Chirurgie

Rhizolyse: Indikationen und Verlauf des Eingriffs

Artikel überprüft und genehmigt von Dr. Ibtissama Boukas, Facharzt für Allgemeinmedizin 

La Rhizolyse ein Medizinische Technologie die sich darauf konzentriert Schmerzlinderung im Zusammenhang mit einer Störung in den hinteren Lenden- oder Halsgelenken. Es ist für Menschen gedacht, die eine Operation vermeiden möchten.

 

In diesem Artikel erklären wir, was Rhizolyse ist, wie sie abläuft, wie viel das Verfahren kostet und welche möglichen Komplikationen es gibt.

Definition von Rhizolyse

 

Um die Rhizolyse besser zu verstehen, lohnt es sich, die Anatomie der Rhizolyse kurz zu erläutern RückenUnd Wirbel wer es komponiert.

 

Anatomie

 

La Rücken besteht aus der Aneinanderreihung von Knochen genannt Wirbel. Auch Rachis genannt, wird es wie folgt getrennt:

 

  • 7 Halswirbel
  • 12 Brust- (oder Rücken-) Wirbel
  • 5 Lendenwirbel
  • 5 Kreuzbeinwirbel (bilden das Kreuzbein)
  • 4 Steißbeinwirbel (verwachsen)

 

Hier ist ein visuelles Diagramm der Wirbelsäule:

 

Aneinanderreihung von Wirbeln, die die Wirbelsäule bilden

 

Generell jeder Wirbeltier besteht aus einem Wirbelkörper in seinem vorderen Teil und eines hinteren Bogens (hintere Artikulationen) an der Rückseite, die durch die Pedikel und die gebildet wird Wirbelsäulenblätter.

 

Lamina vertebralis bei lumbaler Laminektomie entfernt

 

Reizung der hinteren Gelenke

 

Aufgrund der Einschränkungen bzgl Rücken, kann es im Laufe der Zeit zu einer Abnutzung der hinteren Gelenke kommen. Dieser Zustand bezieht sich auf Facetten-Osteoarthritis.

 

Tanz Facettenarthrose, beobachten wir eine Zerstörung der Gelenkknorpel die dünner wird, Risse bekommt und schließlich verschwindet. Sobald der Knorpel zerstört ist, können alle anderen Gelenkstrukturen betroffen sein, einschließlich benachbarter Nerven. Diese Läsionen werden dann für Schmerzen in der Wirbelsäule verantwortlich sein.

 

Rhizolyse 

 

La Rhizolyse wurde Wärmebehandlung Wirbelsäulenschmerzen mit beheizten Elektroden. Es wirkt bei Schmerzen, die durch Rückenschmerzen verursacht werden, insbesondere in den hinteren Gelenken, wodurch die Beweglichkeit und Stabilität der Wirbelsäule ermöglicht wird. Der Zweck der Rhizolyse besteht im Wesentlichen darin, einen Teil der austretenden Nerven in der Wirbelsäule zu zerstören, sodass Sie keine Schmerzen mehr empfinden.

 

Rhizolyse
Quelle

 

Genauer gesagt ermöglicht dieser Eingriff die Zerstörung des hinteren (und mittleren) Nervenzweigs der Wirbelsäule, der die hinteren Gelenke innerviert. Durch das Abschneiden des afferenten Nervensignals zum Gehirn wird die Schmerznachricht irgendwie blockiert, was eine Linderung der Symptome ermöglicht.

 

Rhizolyse wird auch Hochfrequenz-Denervation, Hochfrequenz-Ablation, lumbale Hochfrequenz, lumbale Thermokoagulation, Thermokoagulation des hinteren Gelenks und Hochfrequenz-Neurotomie genannt.

 

 

Indikationen für Rhizolyse

 

La Rhizolyse wird hauptsächlich angezeigt bei chronische Schmerzen im unteren Rücken. Es lindert Schmerzen, wenn sie von den hinteren Gelenken kommen.

 

chronische Rückenschmerzen

 

Tatsächlich muss die Indikation streng gestellt werden bei einem Patienten, dessen Wirbelschmerzen von a herrühren Facettenarthrose (auch genannt Zygapophyseale Arthrose). Manchmal ist die Verwendung von a diagnostische Infiltration unter radiologischer Kontrolle wird die Diagnose bestätigt und die Durchführung einer Rhizolyse ermöglicht.

 

Es sollte beachtet werden, dass die Rhizolyse die Ursache des Schmerzes nicht heilt. Sie entspricht eher einer analgetischen Behandlung, die auf die schmerzhaften Symptome der betreffenden Pathologie einwirkt. 

 

Wenn die Rhizolyse bereits zu positiven Ergebnissen geführt hat, kann sie bei Bedarf nach einigen Monaten oder Jahren wiederholt werden. Ziehen Sie andernfalls andere chirurgische Techniken in Betracht, die für Ihre Situation geeignet sind (Prothese, Arthrodese, Etc.).

 

 

Welchen Spezialisten konsultieren?

 

Die Rhizolyse wird in einem Operationssaal oder ambulant durchgeführt ein Orthopäde und Traumatologe, ein Wirbelspezialist. Er kann die Diagnose stellen und schlägt die notwendigen Behandlungen vor.

 

lumbale Arthrodese-Chirurgie

 

 

Wie wird der Eingriff durchgeführt?

 

Die Rhizolyse wird perkutan ohne Schnitt durchgeführt. Es hinterlässt keine Narben auf der Haut. Es ist auch ein schmerzloses Verfahren, das zwischen 10 und 20 Minuten dauert. Das Temperatur, die während der Rhizolyse verwendet wird ist 80°C.

 

Vor dem Eingriff betäubt der Arzt den zu behandelnden Bereich örtlich. Der Patient wird außerdem mit einer leichten Dosis Beruhigungsmittel in Vollnarkose versetzt.

 

Der Eingriff selbst

 

Auf einem OP-Tisch liegt der Patient unter optimalen aseptischen Bedingungen auf dem Bauch. Dann führt der Arzt eine Röntgenaufnahme der schmerzenden Stellen durch, um den Bereich, in dem die Nerven verlaufen, besser zu beobachten.

 

Bildgebung während der Rhizolyse
Quelle

 

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, platziert er Nadeln (Einmalgebrauch) auf den Teilen der hinteren Gelenke. In jeder Nadel sind Heizelektroden platziert. Letzteres zerstört bei Kontakt mit den Facettengelenken einen Teil der Spinalnerven, die für die Übertragung von Schmerzempfindungen in diesem Bereich verantwortlich sind.

 

Die Wirkung der Elektroden auf die Nerven ermöglicht somit die verminderte Weiterleitung von Schmerzsignalen an das Gehirn.

 

Die Operation steht unter permanenter radiologischer Überwachung, um eine Verletzung anderer im Operationsgebiet befindlicher Nerven (z Ischias ou entscheidend).

 

Was kostet die Rhizolyse?

 

Für eine Rhizolyse müssen Sie 200 bis 300 Euro pro Eingriff einplanen. Diese Gebühren werden in Rechnung gestellt und können manchmal von Ihrem Unternehmen gemäß Ihrem Arbeitsvertrag erstattet werden.

 

 

Genesung und Komplikationen nach Rhizolyse?

 

Nach dem Eingriff werden Sie in ein Zimmer gebracht, während Sie auf Ihre Entlassung warten. Der ambulante Aufenthalt dauert ca. 3 bis 5 Stunden, damit Sie Ihre Autonomie wiedererlangen können. Selbstverständlich empfehlen die Ärzte immer eine Begleitung am Tag der Operation. Dies ist für Ihre Sicherheit unerlässlich. Ebenso ist es strengstens verboten, beim Verlassen des Krankenhauses mit dem Auto zu fahren.

 

nach der Operation eines Bandscheibenvorfalls

 

Im Vergleich zu anderen Interventionsarten ist die Erholungszeit nach Rhizolyse ist relativ schnell. Die meisten Patienten, die sich ihr unterzogen, erlangten ihre volle Kraft nach nur 48 Stunden ohne Rehabilitation wieder.

 

Arbeitsstopp?

 

Die Arbeitsunterbrechung ist nach der Rhizolyse nicht zwingend. Sie hängt vor allem von der körperlichen Verfassung jedes Patienten und der körperlichen Beschaffenheit seiner Arbeit ab. Da sich einige Menschen wahrscheinlich schneller erholen als andere, wird der Arzt von Fall zu Fall entscheiden.

 

Wie lange vor der Arbeit?

 

Die Rückkehr zur Arbeit kann je nach Zustand des Patienten sofort erfolgen, aber die angemessene Erholungszeit nach Rhizolyse beträgt in der Regel 48 Stunden. Nach dieser Zeit können Sie gehen und Ihre täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen.

 

Es gibt keine spezifische Rehabilitation nach Rhizolyse. Auf der anderen Seite müssen Sie eine aktive Rehabilitation durchführen. Dies muss den von Ihrem Chirurgen verschriebenen Programmen folgen.

 

Lendengürtel5 1 Rhizolyse

 

Sie können eine tragen Lordosenstützgürtel in der ersten Woche nach dem Eingriff. Es wird manchmal von einem Spezialisten empfohlen.

 

Nebenwirkungen der Rhizolyse?

 

Im Rahmen der Rhizolyse, Nebenwirkungen sind selten. Ihr Operateur wird Ihnen diese im Beratungsgespräch ausführlich erläutern. Aufgrund des vollständigen Studiums Ihrer Krankenakte sowie der Ergebnisse Ihrer Untersuchungen kann dieser Ihnen die beste Lösung für diese Komplikationen bieten.

 

Die Risiken beschränken sich im Allgemeinen auf eine schlechte Platzierung der Nadel, das Auftreten eines Hämatoms oder eine Allergie.

 

Die allgemeine Risiken sind diejenigen, die am häufigsten während a angetroffen werden Eingriff durch Rhizolyse. Sie können mit Allergien, Herzinsuffizienz, Lungeninfektionen in Verbindung gebracht werden …

 

Die Risiken, die für diese Art von Intervention typisch sind, sind dagegen sehr selten. Dazu gehören: das Kribbeln im Bein, das auf die Erwärmung der dortigen Nerven zurückzuführen ist, Infektionen, die Entstehung eines Hämatoms...

 

Und für die Folgen?

 

Wie alle Arten von Eingriffen kann auch die Rhizolyse Komplikationen bergen. Einige Störungen können während oder nach dem Eingriff auftreten.

 

  • Le Gefahr des Blutflusses (Hämatom) : Es ist auch sehr selten, weil Rhizolyse nur ein einfacher Biss ist. Wenn Sie Blutverdünner einnehmen, sollten Sie diese einige Stunden vor dem Eingriff aussetzen, da sie andere Nebenwirkungen als Hämatome verursachen können.
  • Le Infektionsrisiko ist recht gering, da die beheizten Elektroden (80°C) eine Desinfektion der Eingriffsstelle ermöglichen.

 

Hier sind einige Risikofaktoren, die das Auftreten dieser Komplikationen begünstigen können:

 

  • Alkoholismus;
  • Rauchen;
  • Substanzabhängigkeit;
  • psychiatrische Zustände;
  • Diabetes,
  • Hepatitis…

 

Schmerzen nach Rhizolyse?

 

Nach Rhizolyse, Sie können Rückenschmerzen verspüren, aber von geringer Intensität, ziemlich erträglich. Diese Schmerzen werden bei Bedarf mit Analgetika gelindert. Nach der Operation werden systematisch Schmerzmittel eingenommen.

 

 

Fazit

 

Abschließend die Rhizolyse wird seit zwanzig Jahren zur Behandlung von Rückenschmerzen eingesetzt. Es könnte die Lösung sein, um Ihre Rückenschmerzen zu lindern, und dies, um einer invasiveren Operation zu entgehen. Seine Wirksamkeit wurde in vielen Fächern über einen Zeitraum von 5 Jahren nachgewiesen.

 

Wenn Sie von dieser Art der Behandlung profitieren möchten, wenden Sie sich direkt an a Chirurg auf dem Gebiet spezialisiert. Er ist der einzige, der berechtigt ist, Ihnen genaue und konkrete Informationen zu geben. Darüber hinaus müssen Sie, sofern Sie sich in Ihrer zweiten Behandlung befinden, auf die Symptome achten, die nach der Operation auftreten.

 

Wenn die Schmerzen anhalten oder die Wirkungsdauer abnimmt, benachrichtigen Sie so bald wie möglich Ihren Arzt.

 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 5 / 5. Anzahl der Stimmen 3

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...