Psoas-Palpation durch einen Therapeuten

Psoas-Tendinitis: Komplettversorgung (Leitfaden für Sportler)

Artikel überprüft und genehmigt von Dr. Ibtissama Boukas, Facharzt für Allgemeinmedizin

La Psoas-Sehnenentzündung ist einer von Pathologien von Becken. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Erkrankung im Zusammenhang mit Sehnen. Es ist unter üblich Sport. Es könnte die Quelle von Genen und Beschwerden im täglichen Leben sein, da der Psoas-Muskel ist für wesentliche Bewegungen wie Gehen, Stehen und Sitzen unerlässlich.

 

Review Simply von Friday-Bikes: Vor...
Review Simply von Friday-Bikes: Vorstellung des Single-Speed-E-Bike aus Thüringen.

Was also tun bei einer Psoas-Sehnenentzündung? Die Antwort in diesem Artikel.

Was ist eine Psoas-Sehnenentzündung?

 

La Sehnenscheidenentzündung ein Krankheit entzündliche der Sehnen. Die Sehnenentzündung betrifft besonders die Sehnen fehlt de Hülle Synovium.

 

La Sehnenscheidenentzündung oder Tendinopathie du Psoas ist ein Zustand, der durch die Reizung oder verursacht wird Entzündung der Sehnen der Muskeln du Psoas.

 

Anatomische Erinnerung

 

Le und Sehnengesundheit ist das Ende die verbindet Muskel zu einem Knochen oder einem anderen Element. Er koordiniert unsere mouvements und unsere Mobilität. Er ist es, der die Kraft der Muskeln auf die Knochen überträgt. Die Sehne ist von Natur aus faserig und hat eine runde oder abgeflachte Form.

 

und Sehnengesundheit

 

Le Psoas, unterdessen bezeichnet eine Muskelgruppe die sich in der befindet hinteren Teil des Bauches. Wir reden oft darüber iliopsoas ou iliopsoas.

 

Diese Gruppe von Iliopsoas-Muskel besteht aus zwei Muskelköpfen:

 

  • le Beckenmuskel die am Beckenknochen (Iliakalknochen) anhaftet;
  • le richtiger Psoas-Muskel die an der Vorderseite des befestigt Wirbel Lendenwirbelsäule).

 

Beziehung zwischen Psoas und Zwerchfell

Diese beiden muskulösen Köpfe treffen sich auf Höhe von a und Sehnengesundheit die an der Apophyse des Oberschenkelknochens (oder kleineren Trochanter) ansetzt. Vom Nerv gekreuzt Ischias, das Psoas hat eine Verbindung mit dem Zwerchfell, dem Beckenbereich und dem Darm.

 

Le Psoas verbindet Ober- und Unterkörper. Und indem es sich zusammenzieht, trägt es zu den verschiedenen Bewegungen des Hüftgelenks bei, wie zum Beispiel:

 

  • Flexion: Oberschenkel und Becken zusammenbringen;
  • Streckung: weg von Oberschenkel und Becken.

 

La Sehnenscheidenentzündung du Psoas betrifft hauptsächlich diese Hüftbeugesehne.

LESEN :   Psoas-Sehnenentzündung nach Hüftprothese (HTEP): Was tun?

 

 

Was verursacht eine Psoas-Sehnenentzündung?

 

L'Entzündung der Sehnen der Muskeln Darmbein-Psoas ist meistens das Ergebnis von a wiederholende Bewegung, längere Anstrengung und schlechte Körperhaltung.

 

Im Grunde alles mechanische Beanspruchung Eine starke Beanspruchung dieser Muskeln könnte zu a führen Schwächung der Sehnen, was zu Entzündungen führt, oder manchmal, Abreißen Sehnen.

 

Als die Sehnenentzündung andauern, könnte es zu einer morphologischen Veränderung dieser Faserstrukturen kommen. Sie verdicken sich und nehmen eine unregelmäßige Form an.

 

Hier ist eine Liste von Ursachen wahrscheinlich das Auftreten einer Psoas-Tendinitis:

 

  • la Anregung der Psoas-Muskeln B. durch: dynamische Bodybuilding-Übungen, anhaltendes und langfristiges Sporttraining wie Rennen, körperliche Aktivitäten mit Hüftbeugung usw.;
  • die längere Wartung derselben Körperhaltung: zu langes Sitzen oder Stehen;
  • trägt ein Hüftprothese : Dieses Gerät betont die Reibung am Ursprung einer Reizung und Entzündung der Psoas-Sehnen;
  • Muskelschwäche im Hüft- und Rückenbereich;
  • die Entwicklung einer Lendenpathologie: Rückenschmerzen, Kruralgie, Bandscheibenvorfall, Ischias...

 

Seit der Iliopsoas-Muskeln sont en Beziehung mit Gedärme, könnten bestimmte entzündliche Erkrankungen des Darms möglicherweise die Darmentzündung begünstigen Sehnenscheidenentzündung du Psoas.

 

Im Allgemeinen sind Personen, die an einer Psoas-Sehnenentzündung leiden, Sportler und Menschen über 50 Jahre.

 

 

Wie manifestiert sich diese Pathologie?

 

La Sehnenscheidenentzündung du Psoas manifestiert sich durch nombreux symptome die wichtigste davon ist Schmerz in der Leistenbeuge. Es greift, wenn Sie freiwillig Ihre Hüfte beugen, und Sie spüren es besonders bei bestimmten alltäglichen Bewegungen wie Gehen oder Treppensteigen.

 

Der Patient hat dann Schwierigkeiten bei Positionswechseln, beispielsweise beim Aufstehen, Hinsetzen oder Hinlegen. Gleichzeitig ist a faiblesse sogar ein Ermüdung auf Hüfthöhe zu sehen.

 

Bei dieser Pathologie können Schmerzen beim Husten und Niesen empfunden werden. Tatsächlich steht der Psoas in Beziehung zum Zwerchfell.

 

Sobald diese Symptome auftreten, wird eine Behandlung erforderlich, beginnend mit der Diagnose um so schnell wie möglich eine angemessene Behandlung zu ermöglichen.

 

 

Was ist die Diagnose einer Psoas-Sehnenentzündung?

 

LESEN :   Entzündung des Psoas und Ernährung: Was ist der Zusammenhang? (was man vermeiden sollte?)

Die Diagnose von Sehnenscheidenentzündung du Psoas ist vor allem Klinik. Sie basiert zuvor auf einer Befragung zur Anerkennung symptome.

 

Für weitere Informationen Sicherheit, führt der Arzt weitere Untersuchungen durch.

 

Ein Röntgenbild

 

Röntgenaufnahmen ermöglichen es, die Schmerzursachen zu bestimmen und Pathologien mit ähnlichen Symptomen wie denen von auszuschließen Sehnenscheidenentzündung du Psoas, Sowie Hüftarthrose beispielsweise.

 

Es ist auch nützlich, um den Status des zu überprüfen und Sehnengesundheit und die Stellung der Prothese im Vergleich dazu in dem Fall, in dem der Patient es trägt.

 

Ein Scanner

 

Der Scanner ermöglicht auch eine Zustandsbeurteilung der und Sehnengesundheit. Zum Beispiel im Fall von a Psoas-Sehnenentzündung chronisch, finden wir Atrophie des Muskels.

 

Durch diese Untersuchung konnte man die Position der gut beobachten Prothese et Schädigung der Psoassehne.

 

Wenn die Diagnose gestellt ist, kann die anzupassende Behandlung entschieden werden.

 

 

Was sind die Behandlungen für Psoas-Sehnenentzündung?

 

Konservative Behandlung

 

Le Psoas-Sehnenentzündung Behandlung ist zuerst konservativ. Es umfasst verschiedene Phasen.

 

  • Gegebenenfalls setzen repos Muskeln iliopsoas, durch Ruhigstellung für einen bestimmten Zeitraum, um eine optimale Heilung zu gewährleisten. Dann werden sie nach und nach wieder zum Arbeiten gebracht.
  • zu entlasten Schmerzen durch die Einnahme von Analgetika und nichtsteroidalen Antirheumatika.
  • Rückgriff auf die Physiotherapie und Massothérapie befolgen für regt den Sehnenheilungsprozess an. Die Physiotherapie fördert auch die Rehabilitation des Patienten, damit er nach und nach auf korrekte Weise die Gesten des täglichen Lebens und sportliche Aktivitäten wieder aufnehmen kann.

 

 

Alternative Behandlungen

 

Die alternative Behandlungen für diese Sehnenpathologie können ebenfalls gute Ergebnisse zeigen, obwohl ihre Wirksamkeit noch nicht wissenschaftlich belegt ist. Unter diesen Behandlungen praktizieren wir hauptsächlich:

 

  • Naturheilkunde;
  • Akupunktur;
  • natürliche Produkte;
  • Heilmittel aus grüner Tonerde der Großmutter;
  • Magnetfeldtherapie mit Magneten.

 

Behandlungen mit ätherischen Ölen

 

Es ist auch möglich zu machen Therapien mit ätherischen Ölen Sehnenscheidenentzündung zu behandeln. Es gibt Arten, die für die besonders interessant sind Psoas-Sehnenentzündung Behandlung.

 

Wintergrünes ätherisches Öl

 

Durch seine analgetische, entzündungshemmende und analgetische Wirkung, Wintergrünes ätherisches Öl ist hochwirksam bei der Linderung von Schmerzen. Darüber hinaus heilt und repariert es innere und äußere Verletzungen und Entzündungen im Zusammenhang mit einer Psoas-Sehnenentzündung. Dieses ätherische Öl wird etwa eine Woche lang lokal in regelmäßigen Massagen aufgetragen.

LESEN :   Psoasschmerzen und Laufen: Was ist der Zusammenhang?

 

Ätherisches Zitronen-Eukalyptusöl

 

Dank seines Wirkstoffs Citronellal, derÄtherisches Zitronen-Eukalyptus-Öl wirkt positiv bei Entzündungen der Muskulatur und Psoas-Sehnen. Es bietet auch eine analgetische Wirkung. Es wird auf die gleiche Weise wie das Wintergrün verwendet, dh in der Massage.

 

 

Wie kann man sich von einer Psoas-Sehnenentzündung erholen?

 

Wie viele Sehnenentzündung, das von Psoas kann mehrere Monate dauern, um vollständig zu heilen. Es ist nicht selten, gelegentliche Rezidive zu beobachten und eine vollständige Heilung nach einem Zeitraum von mehr als 6 Monaten festzustellen.

 

Es ist keine gute Idee, diese Muskeln aus Angst vor Wiederholungen nicht zu verwenden. Es ist sogar ratsam, leichte Übungen schrittweise wieder aufzunehmen. Dies trägt zur Aufrechterhaltung einer optimalen Durchblutung sowie zur Gelenk- und Sehnenschmierung bei, die für eine optimale Sehnenheilung unerlässlich ist.

 

Es wird daher notwendig sein, einfache und schmerzlose Aktivitäten wieder aufzunehmen so bald wie möglich. EIN Physiotherapeut (Physiotherapeut) kann Ihnen ein geeignetes Programm zur schrittweisen Stimulation des Psoas-Muskels anbieten, ohne eine übermäßige Entzündung zu erzeugen, die die Heilung verzögern würde.

 

 

Referenzen

 

http://centre-osteo-articulaire.fr/index.php?page=tendinite-du-psoas

https://drsport.fr/pathologies/tendinite-du-psoas/

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 5 / 5. Anzahl der Stimmen 2

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...