Fuß Nerven

Wo der Ischiasnerv im Fuß verläuft: Vereinfachte Anatomiestunde

Wussten Sie, dass die nerf Ischias läuft das bein runter bis zum fuß? In diesem Artikel werden wir uns die vereinfachte Anatomie des Fußes ansehen und die Position des Fußes besprechen Ischiasnerv. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Anatomie der Lendenwirbelsäule

La Lendenwirbelsäule ist ein wichtiger Bestandteil der menschlichen Anatomie, da sie der gesamten Wirbelsäule strukturelle Unterstützung bietet. Dieser knöcherne Bereich des Körpers befindet sich an der Basis des Rücken, direkt über dem Kreuzbein.

Anatomie der Lendenwirbelsäule
Quelle

Die Lendenwirbelsäule besteht aus fünf Wirbel, die jeweils durch eine Scheibe getrennt sind. Diese Bandscheiben sind dafür verantwortlich, Stöße zu absorbieren und der Wirbelsäule eine freie Bewegung zu ermöglichen.

Zwischen jedem Wirbeltier treten aus den Nerven aus, die entlang der unteren Gliedmaßen absteigen, um Kraft und Empfindung zu verleihen. Der Ischiasnerv ist ein solcher Nerv.

Ischiasnerv : Definition

Le Ischiasnerv ist der längste und breiteste Nerv im menschlichen Körper. Es beginnt am unteren Rücken, kreuzt das Gesäß und geht die Rückseite jedes Beins hinunter. das Ischiasnerv besteht aus Nervenwurzeln, die aus dem lumbalen und sakralen Teil der Wirbelsäule (L4, L5 und S1) kommen. Es geht über Verzweigungen zu den Füßen. Mit anderen Worten, es verzweigt sich in kleinere Nerven, die bis zu den Zehen laufen.

LESEN :   5 Übungen zur Linderung der Ischias-Symptome (im Video)
Verlauf des Ischiasnervs
Quelle

Diese Nervenwurzeln kommen zusammen, um einen großen Nerv zu bilden, der die Beine und Füße innerviert. das Ischiasnerv verleiht der Haut des Beins und des Fußes ein Gefühl sowie Muskelkontrolle für die Bewegung des Beins und des Fußes.

La Ischias ist eine Bedingung, die auftritt, wenn die Ischiasnerv wird komprimiert oder gereizt, was Schmerzen verursacht, die entlang des Nervs ausstrahlen. Die Behandlung von Ischias umfasst in der Regel Bewegung, Dehnung und Physiotherapie.

In schweren Fällen kann eine Operation erforderlich sein, um den Druck auf die zu entlasten Ischiasnerv.

Fuß Anatomie

Füße sind erstaunliche anatomische Strukturen, die aus 26 Knochen, 33 Gelenken, 112 Bändern und Sehnen sowie zahlreichen Blutgefäßen und Nerven bestehen. Diese Knochen werden in drei Kategorien eingeteilt: Fußwurzeln, Mittelfußknochen und Fingerglieder.

Fuß Anatomie
Quelle

Die Fußwurzeln sind eine Gruppe von sieben Knochen, die das Sprunggelenk bilden. Die Mittelfußknochen sind eine Gruppe von fünf langen Knochen, die vom Knöchel bis zu den Zehen verlaufen. Die Phalangen sind die Knochen, die die Gelenke der Zehen bilden. Zusätzlich zu diesen Knochen enthält der Fuß auch eine Reihe von Muskeln und Bändern, die helfen, den Fuß zu stützen und zu bewegen.

LESEN :   Ischias während der Schwangerschaft: Attacken bewältigen (Übungen)

Die Knochen des Fußes werden von einem Netzwerk aus Muskeln und Bändern zusammengehalten. Die Fußmuskulatur kann in zwei Gruppen eingeteilt werden: diejenigen, die auf das Sprunggelenk wirken, und diejenigen, die auf die Zehengelenke wirken. Zu den Muskeln, die auf das Sprunggelenk wirken, gehören Gastrocnemius, Soleus und Tibialis anterior.

Diese Muskeln arbeiten zusammen, um den Fuß plantarflexieren (ausrichten) zu lassen. Die Muskeln, die auf die Gelenke der Zehen wirken, sind der Musculus extensor digitata und der Musculus extensor digitata. Diese Muskeln arbeiten zusammen, um den Fuß zu dorsiflexieren (anzuheben).

Filialen von Ischiasnerv auf Fußhöhe

Le Ischiasnerv verzweigt sich in den Fuß, um Gefühl und Muskelkontrolle für Bein- und Fußbewegungen zu bieten. Die Filialen von Ischiasnerv einschließen:

Anatomie des Fußnervs
Quelle
  • Le Schienbeinnerv : Der Ast des N. tibialis verläuft an der Wade hinunter in den Fuß, wo er die Wadenmuskulatur innerviert.
  • N. peroneus: Der Ast des N. peroneus innerviert die Muskulatur des Oberschenkels. Im Fuß, die Ischiasnerv verzweigt sich in mehrere kleinere Nerven, die die Zehen innervieren.

Der Schmerz von Ischiasnerv kann auftreten, wenn diese kleinen Nerven gereizt oder komprimiert werden. Die Behandlung von Schmerzen Ischiasnerv beinhaltet normalerweise Ruhe, Eis und physikalische Therapie. Manchmal ist eine Operation erforderlich, um den Druck auf die Haut zu verringern Ischiasnerv.

LESEN :   Ischias: heiß oder kalt zur Linderung?

Ressourcen

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung / 5. Anzahl der Stimmen

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...