Iliolumbales Ligament2 Iliolumbales Ligament

Iliolumbales Ligament: Definition und Anatomie

Artikel überprüft und genehmigt von Dr. Ibtissama Boukas, Facharzt für Allgemeinmedizin 

Was ist das Lig. iliolumbale und spielt es eine Rolle bei Rückenschmerzen? Was ist seine Funktion? Wie behandelt man es, wenn es gereizt ist?

 

Seat Leon 5f - H7 Birne des Abblend...
Seat Leon 5f - H7 Birne des Abblendlichts wechseln

Dieser Artikel erklärt alles, was Sie über diese Struktur der wissen müssen Rücken.

 

Anatomie

 

Das Ligamentum iliolumbale ist ein starkes Band aus Bindegewebe, das vom Querfortsatz von L4 oder L5 (in mehr als 96% der Fälle) verläuft, um an den Lig Beckenkamm.

 

Iliolumbales Ligament
Quelle

 

Zusammen mit dem vorderen Iliosakralband, dem Lig. sacrospinale und dem Lig. Es hat auch die Funktion, die Ausrichtung aufrechtzuerhalten Wirbeltier L5 im Vergleich zu Kreuzbein bei verschiedenen Bewegungen. Es ist vor allem diesem Band zu verdanken, dass die lumbosakrale Region nicht sehr beweglich ist.

 

Iliolumbales Bandsyndrom (und andere Dysfunktionen)

 

Bei einer Dysfunktion des Ilio-Lendenbandes kann man beobachten:

 

  • Iliosakral-Dysfunktion (weil das Lig. iliolumbale als Befestigung zwischen den Wirbel L4-L5 und die Beckenkamm)
  • Iliolumbales Bandsyndrom aufgrund einer Entzündung oder eines Risses dieses Bandes. Dies verursacht deinseitige Schmerzen, die manchmal in das Bein ausstrahlen (schmerzhaftes und reproduktives Abtasten der Symptome bestätigt die Diagnose und den Ursprung der Symptome)
  • Mögliche Wirbelinstabilität L4-L5 leitend à une Bandscheibenvorfall.

 

Um eine Dysfunktion des Ilio-Lendenbandes zu identifizieren, muss der Arzt möglicherweise auf die verweisenmedizinische Bildgebung (wie MRT). Einige klinische Tests (z Faber-Test) können charakteristische Schmerzen hervorrufen. Schließlich reproduziert die Palpation manchmal den Schmerz des Patienten.

 

athlet, der rückenschmerzen im iliolumbalband hält

 

Sobald der Verdacht auf einen Angriff des Lendenwirbelbandes besteht, zielt die Behandlung darauf ab, die Entzündung zu beruhigen und die Heilung der Läsion zu ermöglichen. Manchmal werden Entzündungshemmer verschrieben, oft in Kombination mit Eis oder topischen Cremes.

 

Bestimmte Massagetechniken (z. B. Querreibung) können Symptome lindern und den Heilungsprozess beschleunigen.

 

Schließlich, in chronischen Fällen, a lokale Kortisoninfiltration könnte Schmerzen behandeln und die Rückkehr zu Aktivitäten ermöglichen. Darüber hinaus würde der Einsatz eines „Infiltrationstests“ eine Klärung der Diagnose insofern ermöglichen, als der Patient eine Schmerzlinderung verspüren sollte, wenn dieser nach Injektion des Analgetikums verschwindet.

 

 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 1 / 5. Anzahl der Stimmen 1

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...