Nackenschmerzen Kronenzahnsyndrom

Kronenzahnsyndrom: Definition und Behandlung

Artikel überprüft und genehmigt von Dr. Ibtissama Boukas, Facharzt für Allgemeinmedizin

Akute Nackenschmerzen (Nackenschmerzen) kann auf eine seltene Krankheit wie z Kronenzahnsyndrom (In Englisch Crowned-Dens-Syndrom). Dieses Syndrom wurde zuerst beschrieben von Dirheimer et Wackenheim im Jahr 1974. Es ist eine Krankheit, die im Allgemeinen bei Frauen über 60 Jahren auftritt. Dieses Syndrom weist klinische Manifestationen auf, die üblicherweise vom Typ fieberhafter Nackenschmerzen sind, die mit anderen Pathologien verwechselt werden können, wie z Meningitis oder Spondylodiszitis.

 

Wann ist ein E-Bike versicherungspf...
Wann ist ein E-Bike versicherungspflichtig? – 5 entscheidende Kriterien

Dieser Artikel wird den Lesern eine klarere Definition von bieten Kronenzahnsyndrom, seine Symptome sowie die Diagnosemittel zu kennen, um schließlich zu wissen, wie man es behandelt.

Bestimmung

 

Le Kronenzahnsyndrom wird durch das Vorhandensein von Ablagerungen von Kalziumkristallen (Calciumpyrophosphat oder Apatit), in den Gelenkstrukturen derodontoid. Der Densfortsatz ist ein zapfenförmiger Knochen, der vom zweiten nach oben zeigt Wirbeltier zervikal (C2). Er ist mit dem ersten Halswirbel (C1) verbunden und ermöglicht die Rotation des Kopfes.

 

 

Crowned-Dens-Syndrom Crowned-Dens-Syndrom
Quelle

 

Das Kronenzahnsyndrom tritt auf, wenn sich zu viele Kalkablagerungen auf den Zähnen bilden. Bandscheiben der ersten beiden Wirbel zervikal. Tatsächlich finden sich diese Kalziumkristalle in der Synovialmembran, der Gelenkkapsel sowie den Bändern, die den Knochen umgeben, der einer "Krone" ähneln und entsetzliche Schmerzen im Nacken verursachen kann.

 

Die Hauptursachen für dieses Syndrom sind artikuläre Chondrokalzinose und Hydroxylapatit-Rheuma. Die artikuläre Chondrokalzinose ist eine mikrokristalline Arthropathie (Pathologie der Gelenke), die durch die Ausfällung von Calciumpyrophosphat-Kristallen in den Knorpeln und Faserknorpeln, insbesondere den Knien, der Schambeinfuge, dem Handgelenk sowie den Gelenken, gekennzeichnet ist Bandscheiben und das Lig. transversum des Atlas (C1).

 

 

Symptome

 

Symptome von Kronenzahnsyndrom kann eine oder mehrere der folgenden klinischen Manifestationen umfassen:

 

  • Nackenschmerzen hoch, an der Schädelbasis. Dieses Symptom ist das häufigste und wird wahrscheinlich als intensiv akut empfunden, insbesondere bei Bewegung.
  • Nackensteifheit. Dies ist eine Schwierigkeit, den Hals aufgrund von Schmerzen und Entzündungen zu bewegen.
  • Fieber. Der Patient kann eine hohe Temperatur und andere Anzeichen einer Entzündung haben.
  • Neurologische Probleme. wenn die Rückenmark wird durch die kristallinen Formationen nach oben hin komprimiert Halswirbelsäule, One Myelopathie entwickeln kann. Der Patient wird dann die Zeichen in Bezug auf seine präsentieren Myelopathie nämlich Schmerz, Kribbeln und/oder Taubheit in allen Teilen des Körpers unterhalb des oberen Halses. Es wird auch eine verringerte Arm- und/oder Beinkraft und -koordination und/oder eine verringerte Darm- und Blasenkontrolle geben.

 

 

Diagnostisch

 

CT-Scan (Scanner) der Halswirbelsäule ist die paraklinische Untersuchung der Wahl zur Bestätigung des Kronenzahnsyndroms. Axiale und koronale Ansichten, die auf C1-C2 zentriert sind, werden am meisten empfohlen. Sie werden eine Verkalkung des Lig. transversum des Atlas in halber Krone hervorheben, dicht, die den hinteren Teil des Densoids umgibt.

 

 

CDS Kronenzahnsyndrom
Quelle

 

Auf biologischer Ebene können wir eine Erhöhung von Entzündungsmarkern wie z CRP (C-reaktives Protein) und SV (Sedimentationsrate).

 

Die Differentialdiagnose wird bei einem über 60-jährigen Probanden mit gestellt infektiöse Meningitis, One Spondylodiszitis zervikal, One rheumatoide Arthritis, One zervikaler Tumor.

 

 

traitement

 

Die Behandlung des Kronenzahnsyndroms ist normalerweise nicht chirurgisch mit Medikamenten wie:

 

  • nichtsteroidale Antiphlogistika (NSAIDs),
  • Colchicin,
  • und Kortikosteroide wie Prednisolon.

 

Die meisten Fälle des symptomatischen Kronenzahnsyndroms klingen innerhalb von Wochen oder Monaten nach einer wahrscheinlichen Resorption von Kalziumablagerungen ab. Bei länger anhaltenden Beschwerden kann eine Operation erwogen werden, insbesondere bei Anzeichen einer Wirbelsäulenkompression apparaissent.

 

 

Fazit

 

Le Kronenzahnsyndrom ist eine Diagnose, die bei älteren Patienten in Betracht gezogen werden sollte fièvrevon Nackenschmerzen und Entzündungsmarker Eleves.

 

Le CT-Scan der Halswirbelsäule ist die radiologische Untersuchung der Wahl zur Sicherung der Diagnose.

 

Eine frühzeitige Diagnose vermeidet daher unnötige invasive Tests und die falsche Verabreichung von Antibiotika in dieser gefährdeten Bevölkerungsgruppe. Einfache Entzündungshemmer sind ausreichend und die Entwicklung ist ziemlich gut unter der Behandlung.

 

Der Arzt sollte jedoch auf Anzeichen von achten Wirbelsäulenkompression das ist die zu befürchtende Komplikation.

 

 

Referenzen

 

  1. https://www.researchgate.net/publication/257802225_Le_syndrome_de_la_dent_couronnee
  2. https://www.spine-health.com/conditions/neck-pain/neck-pain-crowned-dens-syndrome
  3. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4432809/
  4. https://academic.oup.com/qjmed/article/113/1/52/5571373

 

 

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn bitte in Ihren sozialen Netzwerken (Facebook und andere, indem Sie auf den Link unten klicken). So können Ihre erkrankten Angehörigen und Freunde von Beratung und Unterstützung profitieren.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 4.5 / 5. Anzahl der Stimmen 2

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...