Rückenschmerzen und Parkinson

Rückenschmerzen nach Hüftprothese: Welcher Zusammenhang?

Die Operation von Hüftersatz ist heute eines der effektivsten chirurgischen Verfahren. Es ist eine kostengünstige Möglichkeit, Schmerzen im Zusammenhang mit Hüftarthrose zu beseitigen und Gelenkfunktion verbessern.

 

Rückenschmerzen sind jedoch eine häufige Komplikation nach einer Hüftoperation.

 

In diesem Artikel werden wir die möglichen Ursachen von Rückenschmerzen nach a untersuchen Hüftprothese und geben Tipps zum Umgang mit Schmerzen.

Anatomie der Lendenwirbelsäule und Hüfte: Definition

 

La Lendenwirbelsäule setzt sich aus fünf zusammen Wirbel, das sind die Knochen, aus denen die bestehen Rücken. Diese Wirbel sind übereinander gestapelt und durch getrennt Bandscheiben.

 

Anatomie der Bandscheiben und der Wirbelsäule

 

Die Scheiben fungieren als Kissen entre les Wirbel und helfen Schock absorbieren. Die Lendenwirbelsäule ist durch das Hüftgelenk mit dem Becken verbunden.

 

Das Hüftgelenk ist ein Kugelgelenk, was bedeutet, dass es einen großen Bewegungsbereich zulässt. Der Kopf des Femurs oder Oberschenkelknochens passt in den Hohlraum, der durch das Acetabulum gebildet wird.

 

Hüfte Anatomie

 

Der Joint aus der Hüfte ist gepflegt durch Bänder und Muskeln. Die Muskeln, die am Becken ansetzen, werden als Hüftbeuger bezeichnet. Dazu gehören die Iliac- und Psoas-Muskeln.

 

Diese Muskeln helfen, das Bein beim Gehen oder Laufen anzuheben. Das Spalte Lendenwirbelsäule und Hüfte arbeiten zusammen unser Gewicht tragen und erlauben Sie uns, unsere Beine in a zu bewegen große Bewegungsfreiheit.

 

 

Alles über Hüftprothesen

 

La totale Hüftprothese, auch Hüftendoprothetik genannt, ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem das Hüftgelenk durch ein künstliches Implantat ersetzt wird.

 

Hüftprothese

 

Diese Operation wird normalerweise durchgeführt, um Schmerzen zu lindern und die Funktion im Hüftgelenk wiederherzustellen.

LESEN :   Übergewicht, Adipositas und Rückenschmerzen: Was ist der Zusammenhang?

 

Ihr Arzt kann Ihnen auch a empfehlen Hüftprothese wenn Sie darunter leiden Hüftfraktur oder Arthritis der Hüfte, die auf andere Behandlungen nicht anspricht

 

Während einer totalen Hüftoperation wird Ihr Chirurg einen Einschnitt an der Seite vornehmen dein Hüftgelenk und wird einfügen metallische Implantate um den Kugelteil und den Pfannenteil Ihres Gelenks zu ersetzen. Die neue Kugel wird an einem Stab befestigt, der in den hohlen Kern Ihres Femurs eingeführt wird.

 

Hüftprothese

 

Eine Metallschale mit einer Kunststoffabdeckung, genannt Cup, wird in den Hohlraum Ihres Beckenknochens eingeführt. In einigen Fällen kann ein zementartiges Material verwendet werden, um diese neuen Teile an Ort und Stelle zu halten.

 

Was sind die möglichen Komplikationen?

 

Nach einem Totale Hüftendoprothetik, werden Sie wahrscheinlich mehrere Wochen lang Krücken oder eine Gehhilfe benötigen, während Ihre neue Hüfte in ihrer Gelenkpfanne verheilt. Sie müssen auch das Gewicht, das Sie auf Ihr neues Gelenk legen, für eine Weile begrenzen.

 

Gehen nach einer Leistenbruchoperation

 

La Physiotherapie (Physiotherapie) ist ein wichtiger Teil der Genesung nach a totale Hüftprothese. ein Physiotherapeut wird Ihnen helfen, Kraft und Bewegung in Ihrem neuen Hüftgelenk wiederzuerlangen

 

  • Muskelkrampf: Rückenschmerzen sind eine häufige Komplikation nach Hüftoperationen. Die häufigste Ursache für Rückenschmerzen nach einer Hüftoperation ist Muskelkrampf. Muskelkrämpfe sind Zustände, bei denen sich die Muskeln unwillkürlich zusammenziehen. Es kann durch Nervenreizungen, Entzündungen oder Verletzungen verursacht werden.

 

  • Nervenschäden: Nervenschäden sind eine weitere mögliche Ursache für Rückenschmerzen nach einer Hüftoperation. EIN Nervenschäden kann auftreten, wenn Nerven auf der dorsalen Ebene gedehnt, komprimiert oder eingeklemmt werden. Es kann auch auftreten, wenn die Blutzufuhr zu den Nerven unterbrochen wird. Nervenschäden können Schmerzen, Taubheit oder Kribbeln verursachen.

 

 

Rückenschmerzen nach Hüftprothesenoperation

 

Die Genesung nach einer Hüftoperation braucht Zeit. Eine Reihe von Maßnahmen kann ergriffen werden, um den Prozess zu beschleunigen und die Patienten so schnell wie möglich wieder auf die Beine zu bringen.

LESEN :   Welche Medikamente gegen meine Rückenschmerzen? (Vorteile und Einschränkungen)

 

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun sollten, ist, sich zu entspannen und den Körper das neue Gelenk kompensieren zu lassen. Der Körper wird viele Veränderungen durchmachen, während er sich an das neue Hüftgelenk anpasst. Schmerzen im unteren Rückenbereichoder Schmerzen im unteren Rücken, ist in dieser Zeit üblich.

 

Mögliche Komplikationen

 

Wenn die anfängliche Lahmheit im Zusammenhang mit der Operation können einige Beschwerden verursachen, die sich verbessern sollten, wenn Sie sich erholen und wieder zu Kräften kommen.

 

In einigen Fällen können Rückenschmerzen jedoch anhalten oder sich verschlimmern, was zu erheblichen Schmerzen und Mobilitätsproblemen führt.

 

Rückenschmerzen

 

Wenn Sie unter postoperativen Rückenschmerzen leiden, gibt es eine Reihe von Behandlungen, die Linderung verschaffen können. Dazu gehören physikalische Therapie (Physiotherapie), Dehnübungen und Schmerzmittel.

 

Die entsprechenden Muskelschwäche Gesäßmuskeln können eine Rolle bei der Entstehung von Rückenschmerzen spielen. Dies liegt daran, dass diese Muskeln sind indirekt für die Stützung der Wirbelsäule verantwortlich.

 

Darüber hinaus a Hüftsteifheit kann auch zu Rückenschmerzen führen. In der Tat kann diese Steifheit eine übermäßige Kompensation der in den Gelenken und Muskeln befindlichen Muskeln ausüben Lendengegend.

 

Daher ist es wichtig, diese Dinge im Hinterkopf zu behalten, wenn postoperative Rückenschmerzen auftreten. Sich um sich selbst zu kümmern und auf die Ursachen dieser Schmerzen aufmerksam zu sein, kann die Genesung erleichtern.

 

 

Was tun bei Kreuzschmerzen nach einer Hüftprothesenoperation?

 

Nach einer Hüftgelenksersatzoperation können bestimmte Maßnahmen ergriffen werden, um die betreffenden Kreuzschmerzen zu lindern.

 

Arzt aufsuchen

 

Wenn Sie nach einer Hüftoperation Schmerzen im unteren Rückenbereich haben, ist dies wichtig sprechen sie mit ihrem arzt. Sie können die Ursache Ihrer Schmerzen feststellen und die besten Behandlungsoptionen empfehlen. Behandlungen für Rückenschmerzen können rezeptfreie Schmerzmittel, Physiotherapie oder Operationen umfassen.

 

arzt, der medizinische bilder des rückens seines patienten untersucht

 

Rückenschmerzen sind eine häufige Beschwerde, die von vielen orthopädischen Chirurgen gehört wird. Während einige Rückenschmerzen von der bereits bestehenden Erkrankung übrig bleiben können, die einen Hüftgelenkersatz rechtfertigte, können nach der Operation andere Quellen von Rückenschmerzen auftreten. Insbesondere Rückenschmerzen können die Rehabilitation und Genesung nach einer Hüftoperation behindern. Es ist daher wichtig, einen Plan zu haben, um mit diesem Problem umzugehen, falls es auftritt.

LESEN :   Rückenschmerzen beim Gehen: Ursachen (und was tun?)

 

 

Herkömmliche Strategien zur Behandlung von Rückenschmerzen

 

Es gibt ein paar herkömmliche Strategien Rückenschmerzen zu behandeln. Dazu gehören folgende Strategien:

 

Rückenschmerzen schnell lindern

 

  • Ruhe : Dies kann für kurze Zeit nach der Operation empfohlen werden, wenn die Schmerzen stark sind. Eine Bettruhe von mehr als ein oder zwei Tagen kann die Schmerzen jedoch tatsächlich verschlimmern.

 

  • La Eis und Hitze: Sie können jeweils 20-30 Minuten lang auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, um Entzündungen und Schmerzen zu lindern

 

  • Übung : Sobald die anfänglichen Schmerzen abgeklungen sind, können sanfte Übungen dazu beitragen, die Muskeln um die Hüfte herum zu stärken, was dazu beitragen kann, die Beweglichkeit und Kraft in der Hüfte zu maximieren (nach dem postoperativen Protokoll), das Gelenk zu stützen und die Belastung des Lendenbereichs zu reduzieren.

 

  • Schmerzmittel: rezeptfreie oder verschreibungspflichtige Medikamente können empfohlen werden, um das Schmerzniveau zu kontrollieren.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 5 / 5. Anzahl der Stimmen 4

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...