Hüftschmerzen

Wie lange dauert eine Gluteus-medius-Sehnenentzündung? (Erklärungen)

Wenn du dich fühlst Hüftschmerzen, die erste Ursache, über die Sie nachdenken müssen, ist die Ischias. Schmerzen, die von dieser Region ausgehen, können aber auch einen anderen Ursprung haben, wie z Gluteus-medius-Sehnenentzündung.  

 

La Gluteus-medius-Sehnenentzündung ist eine Krankheit, die gekennzeichnet ist durch Entzündung des Musculus gluteus medius besonders Sportler betroffen.

Die Weihnachts-Traktoren brachten a...
Die Weihnachts-Traktoren brachten am Samstagabend den Lichterglanz nach Essenheim

 

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie herausfinden, was eine Gluteus-medius-Sehnenentzündung ist, welche verschiedenen Ursachen sie hat, welche Symptome sie hat und wie lange sie anhält.  

Anatomische Erinnerung

 

Auch Gesäßmuskel genannt, der Musculus gluteus medius ist einer der Muskeln, die den Gesäßmuskel bilden. Sie befindet sich an der Außenseite der Hüfte und spielt eine wichtige Rolle bei der Stabilisierung von Becken und Rumpf, insbesondere beim Gehen.

 

Musculus gluteus medius
Quelle

Es spielt auch eine Rolle bei der Abduktion und Außen- und Innenrotation des Oberschenkels.

 

Es ist ein Muskel, der die oberflächliche Ebene der Muskeln bildet, die das Hüftgelenk umgeben. Es wird oben auf Höhe der Fossa iliaca externa eingeführt und endet, indem es unten durch eine Sehne an der lateralen Seite des Trochanter major eingeführt wird, der sich am oberen und lateralen Teil des Femurs befindet.   

 

Definition von Gluteus-medius-Sehnenentzündung

 

Die Sehne ist eine anatomische Struktur, die einen Muskel mit einem Knochen verbindet. Wenn letzteres der Sitz der Entzündung ist, sprechen wir von Sehnenscheidenentzündung.

 

Iliosakralschmerzen

 

La Gluteus-medius-Sehnenentzündung stellt somit die Entzündung der Sehne dar, die den Gesäßmuskel mit dem Trochanter major verbindet.

 

Es ist im Allgemeinen auf eine erhebliche und wiederholte Belastung des Muskels zurückzuführen, wodurch er einer übermäßigen Spannung ausgesetzt wird. Es ist eine Pathologie, die bei manchen häufig vorkommt Sport beim Laufen, Eiskunstlauf, Skifahren oder Kampfsport durch wiederholtes Abstützen auf einem Fuß.

 

Sie kann jedoch Folge eines Traumas, einer Stoffwechselerkrankung der Muskulatur oder einer Tumorursache sein.

LESEN :   Kann ein Osteopath eine Gluteus-medius-Sehnenentzündung heilen?

 

Sie tritt häufiger bei Frauen auf, da ihr Becken breiter ist und daher stärker muskulären Belastungen ausgesetzt ist, und bei älteren Menschen, bei denen sie häufig mit anderen Erkrankungen der Lendenwirbelsäule einhergeht.

 

Andere Faktoren wie z tabagisch oderFettleibigkeit scheinen ebenfalls eine wichtige Rolle beim Auftreten dieser Pathologie zu spielen.

 

Schließlich ist es wichtig zu betonen, dass diese Pathologie auf lange Sicht zur Chronifizierung neigen und im Alltag ziemlich behindernd werden kann.

 

La Gluteus-medius-Sehnenentzündung äußert sich durch sogenannte Schmerzen exquisit und tritt auf, wenn der Musculus gluteus medius erbeten wird. Dieser Schmerz kann auf Höhe der Hüfte oder des hinteren und/oder äußeren Teils des Gesäßes zu spüren sein. 

 

Es strahlt zur Außenseite des Oberschenkels aus und kann bis zum Fuß reichen, wobei es manchmal Ischias vortäuscht. Sie wird oft durch längeres Stehen, Treppensteigen oder Laufen ausgelöst.

 

Es passiert das Gluteus-medius-Sehnenentzündung verursacht Lahmheit. Vor allem, wenn der Schmerz dauerhaft wird.

 

Die Diagnose einer Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius ist typisch Klinik. Eine einfache körperliche Untersuchung kann den Schmerz aufzeigen, seinen Ursprung identifizieren und andere Ursachen beseitigen.

 

Manchmal a Radiographie und einer Ultraschall kann angefordert werden, um das Ausmaß der Läsion zu beurteilen.

 

Um alles über Gluteus-medius-Sehnenentzündung zu wissen, siehe folgenden Artikel.

 

 

 

Wie lange dauert es ?

 

Die benötigte Zeit für die Heilung einer Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius hängt einerseits von der Schwere der Läsion und andererseits von der Frühzeit und der Qualität ihrer Behandlung ab.

 

Wenn die Entzündung nicht schwerwiegend ist, kann eine Heilung erforderlich sein drei bis sechs Wochen.

 

Wenn der Angriff jedoch weiter verbreitet und schwerwiegender ist, kann sich die Dauer über mehrere Monate erstrecken (durchschnittlich sechs bis acht Monate), es kommt sogar vor, dass es wird chronisch und sich nie vollständig erholen.

 

Es gibt verschiedene bestimmende Faktoren für die Heilung einer Sehnenscheidenentzündung, nämlich die Faktoren, die die Heilung beschleunigen, und die Faktoren, die sie verlangsamen.

LESEN :   Kann man mit Gluteus-medius-Sehnenentzündung gehen? (Tipps)

 

Faktoren, die die Heilung beschleunigen

 

Eine schnelle Heilung der Gluteus-medius-Sehnenentzündung hängt von mehreren Faktoren und einer umfassenden Pflege ab.

 

  • Beratung und Früherkennung:

Es ist wichtig, Hüftschmerzen nicht zu vernachlässigen und so schnell wie möglich einen Arzt aufzusuchen, damit das Problem schnell erkannt und behandelt wird.

 

medizinische Konsultation mit dem Arzt
Quelle

 

  • Gute ärztliche Betreuung:

Die Rolle des medizinischen Fachpersonals sollte sich nicht nur auf die Diagnose beschränken, sondern mit einer rigorosen und angemessenen Nachsorge der Läsion darüber hinausgehen. Letzteres wird nicht nur die besten Therapien bestimmen, sondern Sie auch zu einem führen Physiotherapeut (Physiotherapeut) die eine wichtige Rolle bei der Mobilisierung der Hüfte und der Schmerzlinderung spielen.

 

  • Angemessene Behandlung:

Zusätzlich zur Ruhe des Gluteus medius-Muskels wird die medizinische Behandlung normalerweise vom Arzt verordnet, sie wird durch Schmerzmittel repräsentiert nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente und manchmal, Kortikosteroid-Injektionen.

 

Die optischen Punkte von Physiotherapie ist auch bei der Behandlung von Sehnenentzündungen des Gluteus medius unerlässlich. Sie verwendet analgetische Modalitäten zur Schmerzlinderung, therapeutische Übungen und tägliche Ratschläge.

 

  • Körperliche Bewegung 

Um eine gute Muskel- und Sehnenkräftigung zu ermöglichen, muss ein geeignetes körperliches Trainingsprogramm eingerichtet werden.

 

Birddog-Übung
Quelle

 

  • Die Rolle einer gesunden Ernährung:

Tendinitis ist a Entzündung, die schnelle Reduktion des letzteren geht auch durch dieVersorgung. In der Tat ist ein Verzehr von Gemüse wie Brokkoli, Kohl oder Spinat reich an Antioxidantien reduziert Entzündungen und beschleunigt somit die Heilung.

 

grünes Gemüse
Quelle

 

Es ist auch ratsam, Lebensmittel zu konsumieren, die reich an sind Protein (Eier, Milchprodukte), die die Muskulatur stärken und beim Wiederaufbau nach einer Sehnenscheidenentzündung helfen, sowie die Aufnahme von Vitamine (insbesondere Vitamin C) und Mineralstoffe wie Zink, Magnesium und Kalium.       

 

Faktoren, die die Heilung verlangsamen

 

Da die Heilung durch einige Faktoren beschleunigt werden kann, kann sie auch durch andere verlangsamt werden, darunter:

 

fetthaltige Lebensmittel Wie lange dauert eine Gluteus-medius-Sehnenentzündung?

 

  • La Tabakkonsum und Koffein das durch Bindung an Calcium zum Knochenschwund beiträgt;
  • La Alkoholkonsum die Entzündungen aufrechterhält und ihre Dauer verlängert;
  • La Übergewicht und muskulös, was den Angriff verschlimmern kann;
  • Un zu viel Ruhe : Obwohl es Teil der Pflege ist, kann längere Ruhe die Ursache für Muskelschwäche sein, da letztere nicht erbeten wird;
  • Ein hoher Zuckerkonsum : kann die Muskelheilung verlangsamen und die Immunabwehr reduzieren, während Entzündungen verlängert und aufrechterhalten werden.
LESEN :   Gluteus-medius-Sehnenentzündung: Effektive Übungen zu tun

 

Prognose

 

Verlauf und Prognose einer Gluteus-medius-Sehnenentzündung hängen wesentlich von der Frühreife der Pflege und deren Qualität ab.

 

Wenn der Patient von einer angemessenen Behandlung profitiert, hat die Gluteus-medius-Sehnenentzündung daher eine ziemlich gute Prognose und schreitet im Allgemeinen zu einer vollständigen Genesung fort.

 

Wenn die Läsion jedoch vernachlässigt und die Empfehlungen und Behandlungen nicht ernst genommen werden, kann die Krankheit chronisch werden und täglich sehr beeinträchtigend sein, insbesondere aufgrund der Schmerzen und Lahmheiten, die sie verursachen kann.  

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 3.3 / 5. Anzahl der Stimmen 3

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...