Bragard-Test

Bragard-Test: Ablauf und Interpretation (positiver Test)

Benannt nach dem deutschen Orthopäden Karl Braggard, le Der Bragard-Test wird von medizinischem Fachpersonal verwendet, um festzustellen, ob und/oder welche Art von Rückenschmerzen auftreten Ischias des Patienten stammen aus a Radikulopathie lumbosakral.

 

Verfahren

 

Corona-Test: so geht's einfach ...
Corona-Test: so geht's einfach und günstig per vIdeoüberwachtem Selbsttest

 

  • Der Patient wird in Rückenlage (auf dem Rücken liegend) gelagert
  • Der Untersucher hebt das gestreckte Bein passiv an, um die Hüfte in Beugung zu bringen (während das Knie in voller Streckung bleibt). Es geht um Lasegue-Test. Heben Sie das Bein nicht mehr an, wenn der Patient über Schmerzen klagt (a Lasègue-Zeichen positiv tritt typischerweise zwischen 40 und 60 Grad Hüftflexion auf).
  • Anschließend wird das Bein vom Untersucher passiv bis knapp unter die Schmerzgrenze abgesenkt. Der Fuß wird dann in Dorsalflexion gebracht (die Zehen in Richtung Tibia gebracht) und es wird beobachtet, ob eine schmerzhafte Reaktion des Patienten auftritt.

 

 

Deutung

 

Der Bragard-Test wird als positiv gewertet, wenn der Schmerz bei passiver Dorsalflexion des Fußes beim Absenken des Beines erneut auftritt (im Vergleich zum Auftreten charakteristischer Schmerzen beim Lasègue-Zeichen).

 

Dies würde auf eine Nervenbeteiligung am Ursprung des Schmerzes des Patienten hindeuten. Oft kann es eine sein Radikulopathie verursacht durch a Bandscheibenvorfall L4-L5 oder L5-S1.

 

Das medizinische Fachpersonal kann dann Tests für verschreibenmedizinische Bildgebung zur Abklärung der Diagnose (MRT, Scanner etc.). Dies gilt umso mehr, wenn dieneurologische klinische Untersuchung auf eine Bandscheibenbeteiligung hindeutet und ob die bisher versuchten Behandlungsansätze keine zufriedenstellenden Ergebnisse erbracht haben.

 

 

Referenzen

 

  • https://www.physio-pedia.com/Bragard%27s_Sign
  • https://www.orthofixar.com/special-test/bragard-test/
  • https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1169833020301344

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen 0

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...