Anas 2 Kopie 2.jpg

Der Schmerz ist behindernd, störend, frustrierend. Rückenschmerzen zu haben bedeutet auch, auf einige Freizeit- und Sportaktivitäten zu verzichten. Wir befragen uns gegenseitig über die Entwicklung unserer Symptome im Laufe der Zeit. Die Angst vor chronischen Schmerzen verfolgt uns ständig. Was ist, wenn sich mein Zustand verschlechtert? Was, wenn ich infiltriert oder noch schlimmer operiert werden müsste? Was wäre, wenn ich meinen Lieblingssport für immer aufgeben müsste? Was wäre wenn, was wäre wenn….Solange Sie Fragen haben!

Mein Name ist Anas Boukas und ich bin Physiotherapeut. Leute, die Rückenschmerzen haben, das sehe ich nur täglich. Das Problem ist, dass die Patienten nur dann konsultieren, wenn der Schmerz unerträglich wird und die täglichen Aktivitäten einschränkt. Oft liegt es daran, dass sie nicht das Zeug dazu haben, eine Verschlechterung ihres Zustands zu verhindern.

Untätigkeit und Ruhe heilen fast nie Rückenschmerzen, ganz im Gegenteil! Als ich sah, dass diese Verzögerung den Zustand meiner Patienten beeinträchtigte, beschloss ich, mit anderen Gesundheitsexperten zusammenzuarbeiten, um diese Website zu entwickeln. Für Leute wie Sie. Menschen, die körperliche Schmerzen haben, aber nicht sicher sind, wo sie anfangen sollen.

Damit Sie genauso aufgeklärt werden können, wie wir es in der Klinik mit unseren Patienten tun würden. Wenn es eine Beratung verhindern kann, umso besser! Ansonsten sind Sie beim nächsten Beratungsgespräch besser gerüstet, was die Arbeit Ihres Arztes oder Therapeuten erleichtert.

Eine besondere Erwähnung an unsere Mitarbeiter

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...