vertige

Schwindel und Gebärmutterhalskrebs: Welche Verbindung? (Erklärungen)

Es ist nicht ungewöhnlich für Menschen, die darunter leiden Schwindel hat auch Nackenschmerzen. Tatsächlich sind diese beiden Bedingungen oft miteinander verbunden.

 

In diesem Blogbeitrag werden wir die untersuchen Verbindung zwischen Schwindel und Halswirbelsäule und besprechen Sie, was Sie tun können, um sich von diesem Zustand zu befreien. Außerdem geben wir Ihnen weiterführende Literaturhinweise zu diesem Thema.

Was ist Schwindel?

 

Das Bewegungsgefühl ist in der Regel ein Schwanken, Drehen oder Verschieben des eigenen Selbst oder der Auflagefläche (z. B. Kippen des Bodens oder Fallen ins Leere), aber in Wirklichkeit treten diese Veränderungen des Subjekts oder der Umgebung nicht auf.

 

vertige
Quelle

 

Schwindel ist auch eine Modifikation von die Balance, dazu gehören unangenehme Leere im Kopf, Unsicherheit und Unsicherheit, Unwohlsein und Ohnmachtsgefahr, begleitet von Übelkeit und Erbrechungen, kalter Schweiß und Blässe.

 

Schwindel bezeichnen immer eine Änderung der vestibuläres System (befindet sich im Innenohr und hat ein neurologisches Zentrum im Rumpf zerebral), während Schwindel ist Gleichgewichtsstörungen die nicht immer damit zusammenhängen.

 

Le vertige kann eine sehr schwächende Erkrankung sein, daher ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie glauben, dass Sie es haben.

 

 

Anatomie der Halswirbelsäule

 

Der Gebärmutterhals sind die Wirbel befindet sich im Nacken. Beim Menschen gibt es sieben Halswirbel. Sie stützen den Kopf und ermöglichen dessen Beweglichkeit sowie die des Nackens. Die Halswirbel können sich beugen, strecken, zur einen oder anderen Seite der Schulter neigen oder nach rechts oder links drehen.

 

Anatomie der Halswirbelsäule
Quelle

 

Ihre primäre Funktion ist der Schutz der Rückenmark. Der Gebärmutterhals werden nach ihrer Position benannt, beginnend von oben nach unten, sie sind der Atlas, die Achse, die dritte zervikal, die vierte zervikale, die fünfte zervikale, die sechste zervikale und die siebte zervikale.

LESEN :   Nackenschmerzen und Schwindel: Was ist der Zusammenhang? (Erklärungen)

 

Der Atlas ist der höchste Knochen und stützt den Kopf. Die Achse ist die zweite Wirbeltier und es erlaubt dem Kopf, sich von einer Seite zur anderen zu bewegen. Der dritte bis siebte Halswirbel werden auch die echten genannt zervikal.

 

Zusammen bilden sie ein knöchernes Gelenk, das Pars interarticulaires genannt wird. Dieses Scharnier verbindet jeden Wirbel mit dem Wirbeltier angrenzend und ermöglicht eine große Bewegungsfreiheit auf der Ebene der cou.

 

 

Was sind die Ursachen für Schwindel?

 

Obwohl die vertige kann durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, darunter Dehydrierung und niedriger Blutzucker, meistens ist es das Ergebnis einer Innenohrentzündung oder Erkrankungen des Gleichgewichtssystems.

 

 

vertige
Quelle

 

Das vestibuläre System, verantwortlich für die Balance und Koordination, besteht aus mehreren miteinander verbundenen Teilen, darunter das Vestibül, die Bogengänge und die otolithischen Organe. Wenn eines oder mehrere dieser Teile beschädigt sind oder nicht richtig funktionieren, kann dies zu Schwindel.

 

Schwindel kann auch durch verursacht werden zervikaler Schwindel, die auftritt, wenn es ein Problem mit den Nackenknochen gibt.

 

Le zervikaler Schwindel ist oft die Folge von Arthritis oder Bandscheibenvorfall. Obwohl Schwindel ein Symptom einer ernsthaften Grunderkrankung sein kann, ist er auch relativ häufig und in der Regel kein Grund zur Besorgnis.

 

 

Zervikaler Schwindel: Bindeglied zwischen Schwindel und Halswirbelsäule

 

Die Zervikaler Schwindel sind ein Bewegungsgefühl oder ein Ungleichgewicht, das durch ein Problem mit den Knochen, Bändern, Muskeln oder Nerven im Nacken verursacht wird.

 

Nackenschmerzen
Quelle

 

Die Zervikaler Schwindel kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, einschließlich Arthrose zervikal, die zervikale Hernie, das Syndrom von engen Zervikalkanal und Kompression der Halswirbel. Dieser Zustand kann durch mehrere Mechanismen erklärt werden.

 

Aus anatomischer Sicht sind neben den beiden Halsschlagadern die Halswirbelsäule wird auf jeder Seite von a begrenzt Gehirnarterie. Ihre Aufgabe ist es, die Blutversorgung des Gehirns sicherzustellen.

 

Bei zervikalen Erkrankungen wie zzervikale Spondylose, werden diese Arterien komprimiert, wodurch a erzeugt wird schlechte Durchblutung des Gehirns, daher die Installation einer Reihe vonvertebro-basiläre Insuffizienz. Dies übersetzt nicht nur in Schwindel, aber auch durch Bewusstlosigkeit und schwere Stürze, insbesondere bei älteren Menschen.

LESEN :   Zervikale Arthrose und Schwindel: Was ist der Zusammenhang?

 

Um mehr über vertebro-basiläre Insuffizienz zu erfahren, siehe folgenden Artikel.

 

Wenn Gebärmutterhalskrebs, un Verengung des Spinalkanals kann auch vorkommen. Dies führt zu einer Dysfunktion der zervikalen propriozeptiven Afferenzen, daher das Auftreten von Wahrnehmungsstörungen bewusst und unbewusst der Haltungen der verschiedenen Körperteile, d.h. von die Balance.

 

Um mehr über Spinalkanalstenose (auch Zervikalkanalverengung genannt) zu erfahren, siehe folgenden Artikel.

 

Darüber hinaus Innenohr (Vorhof) propriozeptive Systeme stehen im Zusammenhang mit dem der Halswirbelsäule. Eine Verletzung des letzteren wird daher sicherlich Auswirkungen auf das vestibuläre System haben, welches das Gleichgewichtsregulationssystem ist.

 

Darüber hinaus kann Schwindel auch durch Innenohrerkrankungen wie Morbus Menière oder Neuritis vestibularis verursacht werden.

 

Wenn Sie jedoch darunter leiden Schwindel und Ihr Arzt keine Innenohrerkrankung feststellt, ist es wahrscheinlich, dass Sie eine haben zervikaler Schwindel.

 

Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten für Schwindel, einschließlich Medikamente, Physiotherapie (Physiotherapie) und Operationen, abhängig von der zugrunde liegenden Ursache. Wenn Sie denken, Sie haben vertige, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, um eine Diagnose zu erhalten, die es Ihnen ermöglicht, mit der Behandlung zu beginnen und Ihr Leben ohne diese schwächende Erkrankung wieder zu leben.

 

 

Wie behandelt man Schwindel und Nackenschmerzen?

 

Le vertige zervikal ist eine Art von Schwindel, der durch Nackenprobleme verursacht wird. Die häufigste Ursache für zervikalen Schwindel ist degenerative Bandscheibenerkrankungen, die auftritt, wenn die Bandscheiben Ihr Nacken beginnt sich zu verschlechtern.

 

Die anderen Faktoren, die die zervikaler Schwindel Dazu gehören Bandscheibenvorfälle, Arthrose und Traumata cou.

 

Die Zervikaler Schwindel kann mit Medikamenten, Physiotherapie oder Operation behandelt werden. Medikamente, die üblicherweise zur Behandlung verwendet werden Zervikaler Schwindel einschließen:

LESEN :   Arnolds Neuralgie und Schwindel: Was ist der Zusammenhang? (Erläuterungen)

 

  • Antihistaminika: Sie helfen, die zu entlasten Schwindel zervikal indem die Reaktion des Vestibularsystems auf Reize verringert wird.

 

  • Anticholinergika: Sie wirken, indem sie Neurotransmitter blockieren, die dazu beitragen können Zervikaler Schwindel.

 

  • Kortikosteroide: Sie werden zur Behandlung von Entzündungen eingesetzt Zervikaler Schwindel.

 

Physikalische Therapie (Physiotherapie) ist auch eine wirksame Behandlungsoption für Zervikaler Schwindel. Eine Massagetherapie kann helfen, die Nackenmuskulatur zu entspannen und Entzündungen zu reduzieren. Ultraschalltherapie kann helfen, Schmerzen zu lindern und Entzündung Zervikaler Schwindel.

 

zervikale Massage
Quelle

 

Eine Operation ist selten erforderlich, um zervikalen Schwindel zu behandeln, aber sie kann in einigen schweren Fällen indiziert sein. Die Operation von Zervikaler Schwindel wird in der Regel durchgeführt, um einen Bandscheibenvorfall oder eine Fehlstellung der Bandscheibe zu korrigieren Rücken.

 

Mit der richtigen Behandlung, die meisten Menschen mit zervikaler Schwindel erholen kann

 

 

Referenzen

 

https://facmed-univ-oran.dz/ressources/fichiers_produits/fichier_produit_2881.pdf

https://www.painphysicianjournal.com/current/pdf?article=MjM3NQ%3D%3D&journal=89

https://bora.uib.no/bora-xmlui/bitstream/handle/1956/22269/dr.thesis_2020_Knapstad.pdf?sequence=1&isAllowed=y

https://www.reflexosteo.com/blog-sante-bien-etre/vertiges-et-cervicales-l-osteopathie-pour-vous-soulager-120

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung / 5. Anzahl der Stimmen

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...