Gluteus-medius-Sehnenentzündung: Symptome und Behandlung (vollständiger Leitfaden)

Artikel überprüft und genehmigt von Dr. Ibtissama Boukas, Facharzt für Allgemeinmedizin

Die Hüftschmerzen sind sowohl bei Männern als auch bei Frauen recht häufig. Die Ursachen sind variabel und vielfältig und umfassen die Gluteus-medius-Sehnenentzündung. Was ist diese Pathologie? Woran liegt es? Was sind seine Symptome ? Welche Behandlungen werden empfohlen? Dieser Artikel wird es Ihnen ermöglichenErfahren Sie mehr über Gluteus-medius-Sehnenentzündung.

Was ist Gluteus-medius-Sehnenentzündung?

In medizinischer Hinsicht wird Tendinitis durch die definiertEntzündung einer Sehne. Eine Gluteus-medius-Sehnenentzündung ist demnach der Befall der Sehne des Gluteus medius. Es kommt vor, dass gleichzeitig eine Entzündung der Sehne des kleinen Gesäßmuskels auftritt.

Denken Sie daran, dass eine Sehne eine Struktur ist, die die Befestigung des Knochens an einem Muskel ermöglicht. Bei dieser Pathologie ist der betroffene Muskel derjenige, der zum größten Teil das Gehen ermöglicht. Dieser Muskel ermöglicht die unipodale Station, indem er eine erhebliche Kraft auf das Becken ausübt. Der Musculus gluteus medius bzw Gesäß mittel befindet sich im äußeren Teil der Hüfte. Es wird über dem Beckenknochen und über dem Trochanter major eingeführt. Dieser befindet sich an der Spitze des Femurs.

Depressionen bei Kaninchen: Erkenne...
Depressionen bei Kaninchen: Erkennen und behandeln

Gesäßmuskel
Quelle

Was verursacht Gluteus-medius-Sehnenentzündung?

Die Ursachen dieser Erkrankung sind oft unbekannt. Wir beobachten jedoch mehr Gluteus-medius-Sehnenentzündung bei Sportlern. Läufer von Marathons und verschiedenen Sprüngen sind am stärksten betroffen. Letztere sind oft in monopodaler Unterstützung. Folgende Sportarten können beteiligt sein:

  • Ski ;
  • Inliner fahren ;
  • Eiskunstlauf;
  • Kampfkunst.

Dies deutet auch auf einen Ursprung im Zusammenhang mit Verletzungen durch wiederholte Belastung hin. Überanstrengung kann eine Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius verursachen.

Es wird berichtet, dass die Anzahl der Frauen mit Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius im Vergleich zu Männern höher ist. Dies erklärt sich durch das breitere Becken der Frau. Einschränkungen auf der Gesäßebene werden erhöht.

Fluorchinolone (eine Familie von Antibiotika) fördern Sehnenrisse. Eine chirurgische Behandlung mit Nägeln oder Schrauben kann ebenfalls Schmerzen verursachen. Dies wird durch einen Konflikt zwischen der Gesäßmuskulatur und dem Osteosynthesematerial erklärt.

LESEN :   Kann ein Osteopath eine Gluteus-medius-Sehnenentzündung heilen?

Darüber hinaus sind verschiedene Infektionen Risikofaktoren für eine Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius:

  • Die entsprechenden Sklerodermie (eine dermatologische Pathologie);
  • Diabetes;
  • Ein Tropfen ;
  • Die entsprechenden rheumatoide Arthritis: eine Autoimmunpathologie;
  • Gonokokken-Infektion.

Das dürfen wir nicht vergessen Das Alter beeinflusst die Sehnenstrukturen. Außerdem tritt eine Gluteus-medius-Sehnenentzündung eher auf, wenn die Person Raucher oder fettleibig ist.

Was sind die Symptome ?

Die Symptome einer Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius auf Schmerzen hinauslaufen, wenn der Musculus gluteus medius verwendet wird. Dieser Schmerz kann in verschiedenen Bereichen lokalisiert sein:

  • auf der Hüfte;
  • an der Außenseite der Hüfte: beide Seiten können schmerzhaft sein;
  • auf der Rückseite des Gesäßes.

Der Schmerz kann in den äußeren Teil des Oberschenkels und sogar in den Fuß ausstrahlen.

Bestrahlung von Schmerzen bei Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius
Quelle

Auch die Auslöser von Schmerzen sind:

  • Treppen steigen;
  • das Rennen;
  • Stehen: besonders wenn es länger ist;
  • eine unangemessene Position im Büro.

Die Reise des Schmerzes erinnert uns an a Ischias. Es unterscheidet sich jedoch von Ischias durch seinen Ursprung. Ischias ist oft die Manifestation von a Bandscheibenvorfall. Die Ursache des Problems liegt also in a lumbales Problem und keine Sehne.

Gluteus-medius-Sehnenentzündung kann zu Lahmheit führen. Dies ist der Fall, wenn der Schmerz dauerhaft wird, wobei die monopodale Unterstützung schmerzhaft ist.

Le Diagnose einer Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius erfolgt nach einer klinischen Untersuchung. Der Arzt tastet die Sehne ab und löst einen charakteristischen Schmerz aus. Es handelt sich dabei um exquisiter Schmerz. Er kann Sie auch bitten, sich auf das schmerzende Bein zu stellen. Diese Position wird den gleichen Schmerz wecken.

Es gibt einige Manöver, die diese Schmerzen ebenfalls verursachen können. Dies ist eine Gegenwiderstandsbewegung des Prüfers. Darüber hinaus verursacht auch jede passive Mobilisation auf Höhe der Hüfte Schmerzen. Es kann zum Beispiel sein:

  • ein Biegen;
  • Außenrotation;
  • oder eine Entführung.

Andere paraklinische Untersuchungen werden im Zweifelsfall oft verordnet:

  • ein Röntgenbild: des Beckens und der Hüfte, in Front- und Profilansicht;
  • ein Ultraschall;
  • ein MRT.
Gluteus-medius-Sehnenentzündung im MRT
Quelle

Sie ermöglichen es, den Angriff zu spezifizieren und die Anzeichen von Komplikationen zu erkennen. Sie sollen auch andere Differenzialdiagnosen ausschließen.

Was sind die Behandlungen für Gluteus-medius-Sehnenentzündung?

Bei starken Schmerzen wird Ruhe empfohlen. Absolute Ruhe ist jedoch nicht zu empfehlen. Eine Stärkung der Muskulatur ist möglich, muss aber schrittweise erfolgen. Je mehr die verletzte Sehne beansprucht wird, desto unerträglicher werden die Schmerzen.

Welche Übungen können bei Gluteus-medius-Sehnenentzündung gemacht werden?

In der akuten Phase sind sanfte Dehnungen und isometrische Kontraktionen am besten geeignet. Sobald die Schmerzen erträglich werden, können Dauer und Intensität der Übungen bis zur Rückkehr zu normalen Aktivitäten gesteigert werden. Es ist wichtig, den Schmerz während des gesamten Prozesses zu kontrollieren, um eine entzündliche Reaktivierung zu vermeiden.

LESEN :   Gluteus-medius-Sehnenentzündung: Effektive Übungen zu tun

Einige Sportarten können durchgeführt werden, insbesondere wenn die Schmerzen abgeklungen sind. Bevorzugen Sie die verschiedenen Entlastungssportarten, da diese an die Intensität Ihrer Schmerzen anpassbar sind. Ziel ist es, die körperliche Aktivität aufrechtzuerhalten. Sie haben unter anderem die Wahl zwischen Radfahren oder Schwimmen. Sie belasten Ihre Gesäßmuskulatur weniger.

Welchen Stellenwert haben Physiotherapie und Osteopathie?

Le Physiotherapeut trägt zur Schmerzlinderung bei. Dazu kann er sich für Massagen direkt an der Sehne entscheiden. Es handelt sich dabei um tiefe Quermassagen. Elektrotherapie-Behandlungen können, obwohl sie in wissenschaftlichen Studien keine überzeugende Wirksamkeit zeigen, zur Beschleunigung der Genesung eingesetzt werden.

Nach den Behandlungssitzungen wird der Physiotherapeut normalerweise Übungen vorschlagen, um Ihr Becken zu stabilisieren, die Muskeln um die Hüfte zu stärken, steife Strukturen zu dehnen usw. Diese Rehabilitation hilft Ihnen, Ihre Aktivitäten ohne Schmerzen wieder aufzunehmen und das Risiko eines erneuten Auftretens zu verringern.

Wie für dieOsteopathie, Es zielt darauf ab Finden Sie die Ursachen der Sehnenscheidenentzündung innerhalb der verschiedenen Systeme des menschlichen Körpers, wie z.

  • Eine Beeinflussung des sympathischen, parasympathischen Systems oder der verschiedenen Organe
  • Muskel- oder Gelenkungleichgewicht
  • Muskelspannung
  • Usw.

Adjuvante Maßnahmen werden entsprechend der gefundenen Ätiologie durchgeführt. 

Infiltration zur Linderung der Sehnenscheidenentzündung des Gluteus medius

Wenn die üblichen Analgetika gegen eine Sehnenscheidenentzündung wirkungslos sind, greifen Ärzte zu Entzündungshemmer. Gelingt dies nicht, ist eine lokale Arzneimittelinfiltration möglich. Hauptsächlich wird Cortison in Kombination mit anderen Entzündungshemmern eingesetzt. Es reduziert die Schmerzen erheblichGluteus-medius-Sehnenentzündung. Infiltrationen sind effektiv, müssen aber mehrmals durchgeführt werden.

Andere Behandlungen

Als letztes Mittel können sich Ärzte an wenden Operation zur Behandlung einer Gluteus-medius-Sehnenentzündung. Es kommt in Betracht, wenn die Sehne mit Verkalkungen versehen ist. Diese können zu einer Desinsertion des Knochens führen. Die chirurgische Behandlung erfolgt arthroskopisch. Ziel ist es, die Verkalkungen zu entfernen. Wenn die Sehne gerissen ist, kann sie durch eine Operation wieder eingesetzt werden. Gleichzeitig werden entzündliche Bereiche gereinigt.

Wie kann man mit Gluteus-medius-Sehnenentzündung schlafen?

Das ist leicht vorstellbar, wenn unsere Gesäßschmerzen uns nachts leiden lassen, wird unsere Schlafqualität unweigerlich beeinträchtigt. Deshalb ist es wichtig, eine bequeme Schlafposition zu finden, die Ihren Schlaf optimieren und die Belastung des Gesäßbereichs reduzieren kann.

LESEN :   Kann man mit Gluteus-medius-Sehnenentzündung gehen? (Tipps)

Bei Vorliegen einer Tendinitis des Gluteus medius empfehle ich meinen Klienten oft, eine der folgenden Positionen einzunehmen, um zu sehen, ob sich eine positive Wirkung auf die Ebene der Symptome ergibt.

Mit einem Kissen zwischen den Beinen auf der Seite liegen

Schlafhaltung bei Rückenschmerzen

Wenn Sie ein Kissen zwischen den Beinen halten, können Sie die Adduktionsbewegung der Hüfte reduzieren. Das ist für viele Menschen angenehmer Gesäßschmerzen, weil die Anspannung der Gesäßmuskulatur reduziert wird.

Für zusätzlichen Komfort entscheiden sich viele meiner Patienten für ein Kniekissen wie z dieses hier, erhältlich bei Amazon (Affiliate-Link). 

3. Auf dem Bauch liegen

Wenn Sie es gewohnt sind, auf dem Bauch zu schlafen, kann diese Position Druck auf die Gesäßregion vermeiden, insbesondere wenn letztere beim Abtasten schmerzhaft ist. Auch ein Kissen unter dem Bauch kann den Komfort verbessern.

Magen schlafen

Konsultieren Sie die Produkte von Cervi-Care, wenn Sie nach einem suchen orthopädisches, ergonomisches oder Formgedächtniskissen um Stress auf die zervikale Region zu reduzieren.

Suchen Sie nach Lösungen, um Ihre Schmerzen zu lindern?

Entdecken Sie die Meinung unseres Teams von Gesundheitsexperten zu verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Produkten (Körperhaltung, Schlaf, körperliche Schmerzen) sowie unsere Empfehlungen.

Referenzen

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 4 / 5. Anzahl der Stimmen 1

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...