Röntgen der Lendenwirbelsäule

Lumbales Röntgen: Verfahren und Risiken

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...

Le Lendenwirbelsäule entspricht den letzten 5 Wirbel von Rücken, viele Pathologien beeinflussen es, und die Radiographie ist oft bei ihrer Diagnose nützlich.

L 'Röntgenuntersuchung Lendenwirbelsäule wird auf einfache und schnelle Weise durchgeführt, ist ziemlich bequem und stört den Patienten nicht. Wie jedes Röntgen kann es jedoch gesundheitsschädlich sein (Mutationen DNA, Krebs, fötale Anomalien usw.).

 

Lumbales Röntgen: Verfahren und Risiken, alles ist im folgenden Artikel zusammengefasst!      

Definition und Anatomie 

 

Anatomie der Lendenwirbelsäule  

 

La Lendenwirbelsäule ist der Teil der Wirbelsäule, der sich auf Höhe des unteren Rückens befindet. Es folgt der Spalte Brustkorb, die dem oberen Teil des Rückens entspricht, und bildet mit letzterem und dem Halswirbelsäule (Skelett des Halses) die gesamte Wirbelsäule. Unterhalb der Lendenwirbelsäule befindet sich das Kreuzbein.

 

Anatomie der Lendenwirbelsäule
Quelle

 

Le Wirbelsäule Lendenwirbelsäule besteht aus 5 Wirbel, genannt: L1, L2, L3, L4 und L5. Sie sind die größten Wirbel der Wirbelsäule. Sie bilden, indem sie sich zwischen ihnen artikulieren, eine Krümmung, die Lendenlordose genannt wird.

Mit der Lendenwirbelsäule machen wir mehrere Bewegungen gelenkig : Wir bringen unseren Brustkorb näher an unsere unteren Gliedmaßen, das ist die Flexion, wir richten uns dann auf, um in unsere normale Position zurückzukehren, das nennt man dieErweiterung. Es gibt andere Bewegungen, die wir mit der Lendenwirbelsäule ausführen können, aber sie sind begrenzt.

 

 

Pathologien der Lendenwirbelsäule

image4 Lendenröntgen

Viele Pathologien betreffen die Lendenwirbelsäule, hier sind 3 bekannte Lendenpathologien:  

 

Bandscheibenvorfall 

 

Die Wirbel in unserem Körper sind durch knorpelige Bandscheiben getrennt, die als Wirbel bezeichnet werden Bandscheiben. In Wirklichkeit bestehen diese Scheiben aus einem weichen Innenteil und einer härteren Außenhülle.

 

Unter bestimmten Bedingungen reißt die äußere Hülle und gibt dem inneren Teil die Möglichkeit, durch die Läsion herauszukommenCe Glissement kann Nerven komprimieren (quetschen) (Wurzelkompression) oder sogar die Rückenmark (Wirbelsäulenkompression).

 

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Herniated_Disc.png
Quelle

 

Die meisten Bandscheibenvorfälle werden in der Lendenwirbelsäule produziert, es ist eine sehr häufige Lendenpathologie, die unterschiedliche Symptome hat: Sie können von Schmerzen reichen nervös einfach oder mittelschwer (Neuralgie, neurologische Manifestationen wie z Kribbeln), Lähmung und Verlust der Organkontrolle, wie z. B. Schädigung der Blasennerven, die zu Auslaufen führen Urin- unfreiwillig (dieInkontinenz Urin).

Lumbale Radiographie wird verwendet, um die Ätiologie von zu untersuchen Bandscheibenvorfall Lendenwirbelsäule, das heißt, die Krankheit, die der Verdrängung vorausging und diese verursachte Bandscheiben.

Artikel: Bandscheibenvorfall von A bis Z: Diagnose besser verstehen 

 

spinale Stenose 

 

Die Wirbel der Wirbelsäule haben ein Loch, alle Löcher bilden einen vertikalen Kanal, der als der bezeichnet wird Spinalkanal, durch diesen Kanal verläuft das Rückenmark. Von einer lumbalen Stenose spricht man, wenn der Durchmesser des Wirbelkanals auf Höhe seines lumbalen Anteils abnimmt und dadurch die Knochenmark Wirbelsäule.

 

L 'körperliche Untersuchung, also Rücksprache mit dem Arzt, reicht aus, um die Stenose zu bestätigen, aber Eine lumbale Röntgenaufnahme kann angeordnet werden, um nach einer Ätiologie zu suchen.

 

Artikel: Spinalkanalstenose: der vollständige Leitfaden (wie behandelt man sie?)

 

Infektiöse Spondylodiszitis 

 

Es ist eine Infektion osteo-diskal, was bedeutet, dass wir a haben werden Infiltration Wirbel und Bandscheiben durch Keime. Infektionserreger erreichen normalerweise die Wirbelsäule, nachdem sie den Blutkreislauf eines zuvor infizierten Organs passiert haben.

 

Wenn die Infektion in der Lendenwirbelsäule stattfindet, ist die Symptomatik gekennzeichnet durch: Lendenschmerzen (Lumbago), Nervenschmerzen (Neuralgie), Bewegungseinschränkungen der Gelenke und vor allem Fieber.

Andere Erkrankungen der Lendenwirbelsäule:

 

 

Der folgende Artikel wird Ihnen helfen, diese Pathologien zu verstehen: zervikale Röntgenaufnahme: Verfahren und Risiken (Erwähnung gegenüber dem Artikel Zervixröntgen)

 

Lumbales Röntgen, wann wird es verwendet?

image3 Lendenröntgen 

Unterschied zu anderen medizinischen Bildgebungsverfahren

 

Röntgen der Lendenwirbelsäule

 

Technik und Spezialität

 

Das Prinzip der Radiographie ist einfach, die Röntgenstrahlen gehe durch die Körperteile von denen wir die Momentaufnahme erhalten wollen, werden sie dann von den Organen absorbiert, was es ermöglicht, ihr Bild zu geben radiografisch. All dies mit Hilfe eines spezialisierten Geräts.

 

Leider absorbieren nur dichte Organe effektiv Röntgenstrahlen, daher kann man die Weichteile mit dem nicht sehen Radiographien. Ihre Spezialität ist die Visualisierung von Knochen und Gelenken.

 

Der Scanner verwendet auch Röntgenstrahlen, aber auf eine weiterentwickelte Weise ermöglicht er es, die Organe und die Weichteile zu sehen, und ist besonders nützlich, um nach Volumenänderungen der Organe zu suchen.

 

MRT bzwMagnetresonanzbild, verwendet magnetische Wellen. Es ist die genaueste Untersuchung in dermedizinische Bildgebung, es stellt Knochen, Organe und Gewebe klar dar und kann deren Anomalien erkennen.

 

Geschwindigkeit und Kosten

 

Radiographie ist schneller und viel weniger teuer CT-Scan und MRT werden aus diesem Grund häufig als Erstlinienbehandlung während einer angefordert Pathologie lumbal.  

 

 

Indikationen

 

  • Trauma der Lendenwirbelsäule;
  • neurologische Manifestationen: Neuralgie, Kribbeln, Kribbeln, Lähmung usw.  
  • die Schmerzen im unteren Rücken
  • es kann vor a verschrieben werden Chirurgie für eine Bewertung präoperativ ;
  • en postoperativ, um die Ergebnisse der Operation zu sehen.

 

 

Begrenztheit

 

  • sehr eingeschränkte Weichteilvisualisierung;
  • Einige Verletzungen können unbemerkt bleiben, wie z. B. kleine Frakturen und Tumoren Wirbel in ihrem Anfang;  
  • Gegensatz begrenzt, weil die als gefährlich erkannte Röntgendosis reduziert werden muss;
  • Die Qualität der Lumbal-Röntgenaufnahme wird leicht verändert, wenn sich der Patient bewegt oder die technischen Bedingungen nicht optimal sind.

 

 

Lendenröntgenverfahren

image1 Lendenröntgen

Radiologisches Verfahren

 

  1. Der Arzt bereitet den Patienten vor, indem er ihm erklärt, wie und warum eine Röntgenuntersuchung durchgeführt werden soll befürchtete Risiken.
  2. Der Radiologietechniker bittet den Patienten, seinen Schmuck, seine Uhr und die darin befindlichen Gegenstände abzulegen er las das er trägt.
  3. in manchen Fällen können dem Patienten Substanzen zum besseren Kontrast verabreicht werden
  4. Der Patient wird dann zum Gerät geführt und in die richtige Position gebracht
  5. Das Gerät beginnt zu arbeiten und sendet Röntgenstrahlen aus, die von der Lendenwirbelsäule absorbiert werden
  6. die Bilder sind in kurzer Zeit fertig, 5 bis 10 Minuten nach Beendigung der Röntgenuntersuchung.  

 

 

Röntgenrisiken

 

Röntgenstrahlen können:

 

  • Ursache Chromosomenanomalien, Röntgenstrahlen können tatsächlich verursachen Mutationen auf DNA-Ebene;
  • Ursache fötale Chromosomenanomalien, wenn die Frau, die sich der Röntgenaufnahme unterzieht, schwanger ist;
  • das Risiko erhöhen Krebserkrankungen ;
  • bestimmte Organe wie die Haut und die Keimdrüsen verändern;
  • Veränderung des Kreislaufsystems: rote Blutkörperchen, Knochenmark usw.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen 0

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...