perkutane Hydrotomie

Perkutane Hydrotomie: Alles, was Sie wissen müssen (Nutzen und Risiken)

Artikel überprüft und genehmigt von Dr. Ibtissama Boukas, Facharzt für Allgemeinmedizin 

Um die mit bestimmten Krankheiten verbundenen Beschwerden oder Schmerzen zu lindern, gibt es verschiedene alternative Behandlungen. L'perkutane Hydrotomie ist ein Beispiel. Wir sprechen auch von a Extrazelluläre Hydratation.

Worin besteht diese Methode? Was sind die Hauptindikationen für diese Therapie? Was ist mit seinen Kosten? Wird es von der Krankenkasse erstattet? Gibt es irgendwelche Risiken und Nebenwirkungen, die damit verbunden sind?Perkutane Hydrotherapie?

Wir haben es in diesem Artikel für Sie behandelt.

Definition von perkutane Hydrotomie

L 'perkutane Hydrotomie ist eine medizinische Praxis auf der Grundlage der Mesotherapie. Es wurde von Dr. Bernard Guez entwickelt und besteht aus Kochsalzlösung spritzen (oder 0,9 % Natriumchlorid) an einen Patienten, um seine schmerzhaften Symptome zu behandeln.

Der Injektionsbereich variiert in Abhängigkeit von der zu behandelnden Störung. Es kann sich in der Dermis (intradermal) oder in der subkutanen Hautschicht befinden.

perkutane Hydrotomie
Quelle

Die perkutane Hydrotherapie besteht darin, dem Patienten nützliche Elemente zuzuführen. Zum Beispiel :

  • Mineralsalze;
  • Spurenelemente (um natürliche chemische Reaktionen zu beschleunigen);
  • Magnesium (zur Regulierung der neuromuskulären Übertragung);
  • Silizium;
  • zur Injektion reservierte Vitamine (wegen ihrer regenerativen und neurotropen Eigenschaften);
  • bestimmte Medikamente.

Die Handlung kann von „staatlich geprüften Pflegekräften“ durchgeführt werden. Das Rezept muss jedoch immer von einem Arzt ausgestellt werden. Vor ihrer Durchführung muss ein allgemeiner Gesundheitscheck des Patienten durchgeführt werden. Dies kann Blutuntersuchungen und Röntgenuntersuchungen umfassen.

L 'Hydrotomie perkutan basiert auf drei Techniken: la Mesochelation , Mesoimpfung und  Mesoperfusion.

La Mesochelation entspricht der Injektion von zwei Produkten, nämlich Kochsalzlösung und EDTA (oder Ethyl-Diamino-Tetra-Essigsäure). Vor allem ermöglicht es die Hydratation und Entgiftung des Knochens. EDTA fördert auch die Ausscheidung von überschüssigem Kalzium um das Gelenk herum und sorgt für eine Entgiftung des Gewebes. Diese Technik ermöglicht auch die Stimulation der kleinen Blutzirkulation.

Wie für die Mesimpfung, es hat das gleiche Prinzip wie die übliche Impfung. Sein Zweck ist es, die Schleimhäute des Subjekts zu stimulieren, um die Immunabwehr zu verbessern.

Die letzte Technik ist Mesoperfusion. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Infusion (intradermale oder subkutane Injektion). Diese Infusion kann nur eine physiologische Kochsalzlösung sein. Es kann auch mit einem oder mehreren anderen Molekülen kombiniert werden. Die wichtigsten betroffenen Moleküle sind:

  • Vitamine;
  • Vasodilatatoren (Produkte, die die Erweiterung von Blutgefäßen fördern);
  • Analgetika oder Schmerzmittel;
  • die Mineralien.

Die Mesoperfusionstechnik zeichnet sich vor allem durch ihre auf das zu behandelnde Areal begrenzte Wirkung aus. Einige Ärzte verschreiben es, weil es fast keine Nebenwirkungen hat. 

Verfahren

Sobald festgestellt wurde, dass der Patient von einer perkutanen Hydrotomie profitieren kann, wird er für die Behandlung in eine bequeme Position gebracht. Bei Rückenschmerzen ist es oft die Bauchlage (auf dem Bauch) mit freiliegender Lendengegend.

Die Technik beinhaltet die langsame Injektion einer kochsalzhaltigen Lösung mit mehreren feinen Nadeln (4 mm) in den zu behandelnden Bereich. Um den Patientenkomfort zu gewährleisten, kann vorher Procain, ein Lokalanästhetikum, injiziert werden. Insgesamt dieDie Dauer einer Sitzung beträgt etwa eine Stunde.

Was sind die Indikationen für diese medizinische Technik?

Die Indikationen für die perkutane Hydrotherapie sind zahlreich, die wichtigsten sind Gelenkschmerzen, chronische Schmerzen und Rückenschmerzen. Die Wirkungen dieser Behandlung wären besonders schnell. Patienten berichten, dass sie nach einigen Tagen der ersten Sitzung erleichtert sind. Die am stärksten betroffenen Gelenke sind Knie, Rücken und Hüfte. 

Diese Praxis ist auch angezeigt bei Bandscheibenvorfall, degenerative Bandscheibenerkrankungen ou Scheibenvorsprung. Nach der Theorie würde die physiologische Injektion des Serums es ermöglichen, die zu rehydrieren Bandscheiben, um es wieder zu seiner normalen Größe zu bringen, um die Durchblutung lokal zu erhöhen und den Schmerz verschwinden zu lassen.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass jeder Fall anders ist und dass diese Hypothese nicht durch genügend wissenschaftliche Beweise gestützt wird. Sie müssen Ihren Arzt konsultieren und sehen, was los ist, um die am besten geeignete Behandlung zu erfahren.

Behandlung eines Bandscheibenvorfalls durch perkutane Hydrotomie
Quelle

Hydrotherapie ist auch wirksam bei der Behandlung von Migräne. Es lindert den Schmerz, der in der gefühlt wird Rachen oder Tempel.

Die perkutane Hydrotherapie hat ihren Platz in der Behandlung von Tinnitus. Das ist die falsche Wahrnehmung, die wir im Ohr hören. Sie können sich auf unterschiedliche Weise äußern: Summen, Pfeifen, Knistern...

Es ist auch wirksam gegen Nervenschmerzen, einschließlich Rückenschmerzen, Radikulalgie, Sciatiques et Kruralgie. Diese Technik wird verwendet, um Ischiasschmerzen und andere Neuralgien zu lindern.

L 'Extrazelluläre Hydratation greift bei mehreren Verdauungsstörungen ein. Dies sind insbesondere Pathologien des Dickdarms, insbesondere Colitis und Morbus Crohn.

Die perkutane Hydrotherapie wird auch in die Behandlung verschiedener Entzündungen des HNO-Traktes einbezogen. Es ist wirksam gegen Rhinitis, Bronchitis oder sogar Sinusitis.

Bei psychischen Erkrankungen lindert die perkutane Hydrotherapie Angstsymptome und leichte Depressionen. Ebenso könnte es Stressgefühle beseitigen.

Bei dermatologischen Problemen wird diese Therapie oft zur Lösung von Problemen mit Cellulite und Haarausfall eingesetzt.

Welche Praxis verwenden?

Von den drei perkutanen Hydrotherapietechniken Mesoperfusion wird am häufigsten verwendet. Es greift insbesondere bei der Behandlung von Verdauungskrankheiten, Arthrose und Cellulite ein. Es ist auch diejenige, die bei der Behandlung von Rückenschmerzen am häufigsten vorkommt.

Mesovaccination hingegen greift bei Infektionen und Entzündungen ein. Ärzte verschreiben es insbesondere bei HNO-Problemen sowie Gastritis und Colitis.

Bei der Mesochelation lindert es vor allem Gelenkbeschwerden. Es ist auch am besten geeignet angesichts von Knochendegeneration. Tatsächlich ist es wirksam dagegenOsteoporoseB. Osteochondritis und Osteoarthritis, wobei der vorgeschlagene Mechanismus die Beseitigung von überschüssigem Calcium um das betroffene Gelenk herum ist.

Die Vorteile der Hydrotomie perkutan sind zahlreich und interessant. Wenn sie von kompetenten Praktikern durchgeführt wird, kann man sich auf gute Ergebnisse verlassen. Diese sind in der Regel zufriedenstellend und schnell. Es gibt Patienten, die nicht zögern, eine hervorragende Fitness zu bezeugen. Sie berichten, in der Lage zu sein, ihre täglichen Routinen wie Hausarbeit und durchzuführen Gartenarbeit. Andere haben sogar zugesichert, dass sie wieder Sport treiben können.

perkutane Hydrotomie bei Rückenschmerzen
Quelle

Mit der Wirkung verschiedener Techniken greift die perkutane Hydrotherapie in die Behandlung der Ursachen der Erkrankung ein. Dies spiegelt sich vor allem in seinen Wirkungen auf den Gelenkapparat wider. Diese Therapie fördert die Geweberegeneration der Gelenke, indem sie die Zellen ernährt.

Was ist mit Preis und Rückerstattung?

In der perkutanen Hydrotherapie sprechen wir oft von „sehr niedrigen wirtschaftlichen Kosten“. Die Preisspanne variiert zwischen 30 und 80 Euro. Sie sollten wissen, dass dieser Preis vom Arzt abhängt. Mit anderen Worten, es ist nicht dasselbe für einen Arzt und eine Krankenschwester.

Die Kosten des Verfahrens hängen auch von der vom Arzt durchgeführten Hydrotherapie-Technik ab. Es sollte auch beachtet werden, dass eine einzelne Sitzung ausreichend sein kann. Bei schwieriger zu behandelnden Fällen werden sie mehrfach durchgeführt. Die geschätzte maximale Anzahl von Sitzungen beträgt zwölf. Die Kosten unterscheiden sich oft zwischen der ersten Sitzung und den folgenden. Beim Erstgespräch ist es wegen der Erstbeurteilung und der Durchführung der Behandlung teurer.

Obwohl diese Praxis anerkannt ist und eine AMM (Marketing Authorization) hat, gehört sie nicht zu den regulierten Techniken in Bezug auf die Pflege. Ebenfalls, Die Sozialversicherung erstattet Ihnen nichts perkutane Hydrotherapie-Sitzungen.

Einige Praktiker zögern jedoch nicht, ihren Tarif an bestimmte Situationen anzupassen. Hat der Patient zum Beispiel finanzielle Schwierigkeiten, kann er von einem Rabatt profitieren. Im Gegenzug muss er Belege zu den Gründen für diese Schwierigkeit vorlegen.

Risiken: Ist die perkutane Hydrotherapie eine Gefahr?

Die perkutane Hydrotherapie kann wie jede Art von Behandlung Nebenwirkungen haben. Sie sind jedoch minimal, hauptsächlich weil diese Technik kleine Dosen und stark verdünnte Lösungen verwendet. Injektionen können beispielsweise zu einer lokalisierten Infektion führen, obwohl dies relativ selten vorkommt.

Nach Injektionssitzungen kann der Patient etwas spüren minimale Nebenwirkungen der perkutanen Hydrotherapie.

Wir können zitieren:

  • Schmerzen, Wärme oder Rötung an der Injektionsstelle
  • ein vorübergehendes Fieber;
  • vorübergehendes Ödem;
  • vorübergehendes Zittern.

Für die Nachteile dieser Praxis ist bisher keine bekannt. Dennoch können die Dosen bei manchen Menschen neu angepasst werden. Dies sind insbesondere ältere und schwangere oder stillende Frauen. Diese Technik kann für Kinder unter 15 Jahren verwendet werden. Diese Dosisanpassungen sollten von Ärzten entschieden werden.

Für diejenigen, die Injektionen nicht vertragen, wäre eine alternative Lösung die Quinton-Plasma. Basierend auf der Thalassotherapie nutzt diese Praxis die medizinischen Eigenschaften des Meerwassers zur Behandlung von Gesundheitsproblemen.

Perkutane Hydrotomie: Meinung eines Angehörigen der Gesundheitsberufe

Wenn man die vielen Indikationen für die perkutane Hydrotomie liest, könnte man sich vorstellen, dass diese Praxis fast alle Beschwerden lindern kann. Ebenso scheinen die vielen positiven Erfahrungsberichte ermutigend zu sein, und viele Menschen haben eine Verbesserung ihres Zustands festgestellt, nachdem sie sich für diese Art der Injektion entschieden haben.

Andererseits ist zu bedenken, dass es derzeit keine wissenschaftlichen Untersuchungen gibt, die die Wirksamkeit der perkutanen Hydrotomie zweifelsfrei belegen. Dies führt uns dazu, die Implikation des Placebo-Effekts in Bezug auf die beobachteten therapeutischen Wirkungen in Frage zu stellen. Idealerweise sollten klinische Studien durchgeführt werden, um die Wirkung dieser Behandlung auf verschiedene Erkrankungen zu beurteilen und sie mit anderen verfügbaren Modalitäten zu vergleichen.

Als Heilberufler ist es daher schwierig, diese Praxis von vornherein zu empfehlen. Beginnen Sie beispielsweise bei Rückenschmerzen am besten mit Lösungen, die sich aus wissenschaftlicher Sicht bereits bewährt haben. Wir denken zum Beispiel an:

  • Übungen und körperliche Aktivität
  • Stressbewältigung
  • Schlafmanagement
  • Manuelle Therapie
  • Usw.

36 Lösungen zur Linderung von Rückenschmerzen kennen, siehe folgenden Artikel.

Andererseits kann es angesichts des geringen Risikos von Nebenwirkungen und Komplikationen interessant sein, eine perkutane Hydrotomie zu versuchen, wenn herkömmliche Methoden keine Früchte getragen haben. Zudem erscheint diese Technik erfolgsversprechend, wenn sie sich sowohl aus wirtschaftlicher als auch aus ökologischer Sicht bewährt.

Natürlich ist es vorzuziehen, mit Ihrem Arzt zu sprechen, um sicherzustellen, dass Sie von diesem Ansatz profitieren können, und um eine optimale Nachsorge zu gewährleisten.

Suchen Sie nach Lösungen, um Ihre Schmerzen zu lindern?

Entdecken Sie die Meinung unseres Teams von Gesundheitsexperten zu verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Produkten (Körperhaltung, Schlaf, körperliche Schmerzen) sowie unsere Empfehlungen.

Information

Erklärvideo zur perkutanen Hydrotomie:

Referenzen

Internationale Gesellschaft für perkutane Hydrotomie

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 4.7 / 5. Anzahl der Stimmen 3

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...