Naturprodukte Zwischenrippenschmerzen Großmutters Heilmittel

Zwischenrippenschmerzen: Großmutters Heilmittel zur Linderung

Interkostalschmerzen sind Brustschmerzen, die ihren Ursprung in der Brustwand haben. Es hat viele Ursachen, aber fast immer gutartig. Thermotherapie, Diät entzündungshemmend, Magnesium und ätherische Öle: wenn es um Schmerzen geht
Zwischenrippen, Großmutters Heilmittel hat sich vielfach bewährt! Wir gehen Entdecken Sie in diesem Text 4 natürliche Heilmittel gegen Zwischenrippenschmerzen.

Definition und Anatomie

Brustwirbelsäule und Rippen

Unser Skelettsystem besteht eigentlich aus zwei Teilen: dem Skelett Blinddarm, der die oberen und unteren Gliedmaßen umfasst, und das Achsenskelett, das umfasst den Schädel, Brustkorb und Rücken.

Anatomie des Brustkorbs und der Rippen
Quelle

Der Brustkorb ist die Teil des Skeletts, das uns in diesem Artikel interessiert; es besteht aus der Spalte Brust, das heißt Wirbel Brustkorb der Wirbelsäule, der zwölf Rippenpaare und Knochen Sternum.

Die Brustwirbel sind zwölf an der Zahl, sie sind in gewisser Weise miteinander verbunden dass sie eine hintere Krümmung bilden. Zwischen jedem befindet sich Knorpel Wirbel, auch jeder Wirbeltier artikuliert mit zwei Rippen. Wie alle Wirbel, liefern die Brustwirbel den Durchgang zum Knochenmark durch ihren Kanal vertebral (ein Kanal, der von allen im Teil gefundenen Foramina gebildet wird hintere Wirbel).

Die Rippen sind einfach lange, gebogene Knochen, die in 12 Paare unterteilt sind, jedes Paar enthält zwei völlig identische Rippen, die mit demselben Wirbel artikulieren Brust. Der vordere Teil der Rippen ist mit dem Knorpel verbunden, der mit dem artikuliert Brustbein, der letzte Knochen im Brustkorb.

Sie sollten wissen, dass es Rippen gibt, deren Knorpel nicht am Brustbein, sondern am Brustbein anhaftet darüberliegendes Knorpelgewebe, das sind die Paare Nummer 8,9 und 10, auch der Knorpel der Die letzten beiden Paare haften überhaupt nicht und bleiben frei, sie werden Rippen genannt schwebend.

Wir finden mehrere Muskelansätze auf Höhe der Wirbelsäule Brust und Rippen, wie die der Interkostalmuskulatur und des Serratus-Muskels frühere. Die Brustmuskulatur spielt eine Rolle bei der Stabilisierung der verschiedenen oben genannten Gelenke, vor allem aber bei Atmung und Bewegung Extremitätengelenke.

Anatomie der Zwischenrippenmuskulatur
Quelle

Interkostalschmerzen: Ursachen und Symptome

Definition von Interkostalschmerzen

Interkostalschmerzen sind Schmerzen in der Brust. Es zeichnet sich durch seine Ursprung, der nicht anders sein kann als der Brustkorb und die Elemente, die ihn umgeben: zum Beispiel können Zwischenrippenschmerzen sekundär zu einer Schädigung eines Knochens sein, a Brustmuskel oder -nerv, aber niemals zu Herz- oder Lungenerkrankungen, weil diese Organe sind kein Teil der Brustwand.

Schmerzen bei Interkostalneuralgie
Quelle

Die Dauer der Zwischenrippenschmerzen variiert je nach Ursache: Sie können nur andauern ein paar Sekunden und erscheinen in Form eines interkostalen Kneifens oder sonst mehrere Tage anhalten.

Zwischenrippen- und Brustschmerzen können sehr unterschiedliche Erklärungen haben, und der Arzt ist in der Lage, echte Interkostalschmerzen zu unterscheiden Schmerzen kardialen oder pulmonalen Ursprungs, die dringend behandelt werden müssen. Es ist notwendig
daher vorher konsultieren Schmerzen in der Brust, unabhängig von seinen Eigenschaften.

Interkostalschmerzen: Symptome

Interkostaler Brustschmerz 

  •  erhöhen, wenn wir Bewegungen mit der Wirbelsäule machen;
  • Zunahme mit Atmung;
  • werden akzentuiert, wenn der schmerzhafte Bereich palpiert wird;
  • schlimmer, wenn Sie husten, niesen oder manchmal sprechen.

Diese Merkmale helfen, Zwischenrippenschmerzen zu erkennen, aber wie wir haben bereits oben erläutert, kann der Arzt eine genaue Diagnose stellen. EIN Sobald er sicher ist, dass es sich tatsächlich um Zwischenrippenschmerzen handelt, wird er je nach schmerzender Stelle sich in Richtung einer ursächlichen Pathologie bewegen. Damit beschäftigen wir uns im nächsten Abschnitt wichtigsten Ursachen dieser Schmerzen.

Die Ursachen von Zwischenrippenschmerzen

Interkostalneuralgie

Die häufigste Ursache für Zwischenrippenschmerzen ist a Leiden am Interkostalnerv, in diesem Fall heißt es das Interkostalneuralgie. Gießen besser erklären, der Brustkorb wird von Nerven (Interkostalnerven) innerviert, die z
Entzündungen oder Läsionen unterliegen, können Interkostalschmerzen verursachen.

Bedingungen, die Interkostalnervenschmerzen verursachen können, sind: falsch Bewegung, Osteoarthritis im Brustkorb, virale Beteiligung an Gürtelrose und Bandscheibenvorfall (Rückenbruch).

Interkostalkrämpfe und Brustmuskelrisse

Zwischenrippenschmerzen können auch sekundär zu Muskelschäden sein. Zum Beispiel ein Muskelriss in der Brust oder ein Interkostalkrampf (eine kleine Kontraktur der Interkostalmuskulatur, die während eines Brustkrampfs auftritt,
es ist abrupt und kurz).

Flanken- und Rippenschmerzen
Quelle

Rippenbrüche

Dies sind Frakturen in den Rippen, sie werden normalerweise verursacht durch a Brusttrauma. Manchmal treten sie nach einer Episode von starkem Husten auf, Vermuten Sie einen Rippenbruch, wenn Sie glauben, Schmerzen gehabt zu haben Interkostal durch Husten.

LESEN :   Rippenbruch: Was tun? (Wie heilt es?)

Andere Ursachen

Es gibt Tumore und Metastasen, Rippenverstauchungen, Interkostalschmerzen stressbedingt, Schwangerschaft (Verdacht, wenn Interkostalschmerzen auftreten in a Schwangere) usw.

4 Hausmittel der Großmutter, um sich zu erleichtern

Zwischenrippenschmerzen werden in der Regel mit entzündungshemmenden und entzündungshemmenden Mitteln behandelt Schmerzmittel, aber es gibt ein natürliches Heilmittel namens "Großmutters Heilmittel", das helfen kann gegen diese Schmerzen im Brustkorb zu kämpfen. Diese natürliche Behandlung ersetzt nicht die Medikamente der Arzt, sondern trägt zur frühzeitigen Linderung von Schmerzen und zur Beschleunigung von Schmerzen bei Heilung.

Phytotherapie
Quelle

Zwischenrippenschmerzen und Großmutters Heilmittel: Thermotherapie

Die Thermotherapie ist eine natürliche Technik zur Behandlung von Schmerzen durch heiß oder kalt. Zur Linderung von Zwischenrippenschmerzen mit Thermotherapie, Sie können ein Handtuch in heißem Wasser einweichen und es auf die schmerzende Stelle legen für 10 bis 15 Minuten. Wenn wir die Kälte nutzen wollen, um den Schmerz zu lindern, setzen wir Eiswürfel in einem sauberen Tuch wird es dann sanft auf die schmerzende Stelle aufgetragen Thorax.

Zwischenrippenschmerzen und Naturheilmittel: natürliche Entzündungshemmer

Eine Ernährung, die reich an entzündungshemmenden Bestandteilen ist, kann ein gutes natürliches Heilmittel sein bei Zwischenrippenschmerzen. Wenn Sie Zwischenrippenschmerzen haben, können Sie Lebensmittel einschließen Folgendes in unseren Mahlzeiten:

  • Gemüse, insbesondere Karotten;
  • die Früchte ;
  • Kakao ;
  • Thunfisch ;
  • Kurkuma,
  • Fleisch;
  • Olivenöl und andere Omega-3-reiche Öle;
  • aromatische Kräuter wie Rosmarin.
LESEN :   Entzündungshemmende Ernährung: Schmerzen lindern und Gewicht verlieren

In Bezug auf Kurkuma sollten Sie wissen, dass dies möglich ist, zusätzlich zur Aufnahme Lebensmittel, um daraus Naturheilmittel zuzubereiten. Kurkuma-Tee ist Zubereitet durch Zugabe einer geriebenen 5 cm langen Kurkumawurzel zu 500 ml gekochtem Wasser. Bezüglich Umschlag, es ist eine weiche Paste, die nach dem Mischen von Kurkuma und Wasser erhalten wird, wir Tragen Sie es direkt auf die schmerzende Stelle auf.

Kurkuma
Quelle

Kurkuma ist bei Kindern, schwangeren und stillenden Frauen sowie bei Kindern kontraindiziert bei Einnahme von Gerinnungshemmern und Entzündungshemmern.

Zwischenrippenschmerzen und natürliche Behandlung: Magnesium

Magnesium ist bekannt für seine Vorteile für das Muskelgewebe, es hilft dem Muskel entspannt und vermindert übermäßige und schmerzhafte Kontrakturen, somit kann es sein verwendet, um Interkostalschmerzen natürlich zu heilen. Hier ist eine Liste von Lebensmitteln reich an Magnesium:

  • grünblättrige Gemüse;
  • Hülsenfrüchte;
  • Bananen ;
  • Weizenkeime;
  • die Trockenfrüchte:
  • dunkle Schokolade.

Ätherische Öle und weiße Weidenrinde als Heilmittel für Zwischenrippenschmerzen

Ätherische Öle, wie ätherisches Wintergrünöl und ätherisches Öl aus Zitronen-Eukalyptus, werden verwendet, um Massagen und Manipulationen auf die anzuwenden schmerzhafte Bereiche. LWeiße Weidenrinde ist eine Pflanze, mit der man Aufgüsse zubereiten kann eine analgetische Wirkung.

Zwischenrippenschmerzen: Großmutters Heilmittel sollte keine ärztliche Behandlung ersetzen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Interkostalschmerzen in den meisten Fällen gutartig sind und auf eine natürliche Behandlung ansprechen. Trotzdem müssen sie immer ein Grund für die Konsultation des Arztes sein, um keinen Notfall oder keine ernsthafte Pathologie zu verpassen.

Suchen Sie nach Lösungen, um Ihre Schmerzen zu lindern?

Entdecken Sie die Meinung unseres Teams von Gesundheitsexperten zu verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Produkten (Körperhaltung, Schlaf, körperliche Schmerzen) sowie unsere Empfehlungen.

Videos

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 4 / 5. Anzahl der Stimmen 1

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...