Schwierigkeiten beim Atmen

Thoraxkyphose und Atmung: Welcher Zusammenhang?

L

a thorakale Kyphose ist eine Verformung der Rücken gekennzeichnet durch eine übermäßige Krümmung der Brustwirbelsäule, die zu einer Rundung des Rückens führt. Sie kann angeboren oder erworben sein und zu erheblichen Atemproblemen führen.

 

Vollautomatik beim E-Bike? Warum?
Vollautomatik beim E-Bike? Warum?

In diesem Artikel werden wir die Verbindung zwischen diskutieren thorakale Kyphose und Atmung, und wir werden untersuchen, wie sich diese Deformität auf die Atemfunktion auswirken kann. Wir werden uns auch mit den Behandlungsmöglichkeiten befassen, die für die Betroffenen verfügbar sind thorakale Kyphose.

Anatomie der Brustwirbelsäule

 

La Brustwirbelsäule befindet sich in der Mitte deines Rückens. Es erstreckt sich von der Oberseite Ihres Brustkorbs bis knapp unter Ihre Schulterblätter.

 

Rückenwirbelsäule
Quelle

 

Die Knochen der Brustwirbelsäule sind größer und stärker als die der Brustwirbelsäule Halswirbelsäule (Hals) und Lendenwirbelsäule (unterer Rücken). Die Brustwirbelsäule hat auch mehr Krümmungen als andere Regionen der Wirbelsäule.

 

Diese Krümmungen verleihen der Brustwirbelsäule mehr Kraft und Stabilität.

 

La Brustwirbelsäule besteht aus zwölf Wirbel. Die Wirbel sind von T1 bis T12 nummeriert, wobei T1 Ihrem Kopf am nächsten und T12 Ihrer Taille am nächsten liegt.

 

jeder Wirbeltier ist mit den darüber und darunter liegenden durch Facettengelenke verbunden. Diese Gelenke ermöglichen es den Wirbeln, sich aneinander vorbei zu bewegen, sodass Sie Ihren Oberkörper beugen und drehen können.

 

La Brustwirbelsäule wird auch von einer Reihe von Muskeln, Bändern und Sehnen unterstützt.

 

Muskeln setzen an den Wirbeln an und helfen, Ihren Oberkörper zu bewegen. Bänder verbinden die Knochen der Wirbelsäule miteinander, während Sehnen Muskeln mit Knochen verbinden. Zusammen wirken diese Strukturen, um Ihre Brustwirbelsäule zu stützen und zu stabilisieren.

 

 

Definition von Kyphose

 

La Kyphose wird oft als eine Anomalie der Wirbelsäule angesehen, die zu a führen kann Nach hinten gebeugt. Der genauere Begriff wäre Hyperkyphose, weil eine Kyphose eine anatomische Realität ist.

 

Einer der Faktoren, die eine übertriebene Kyphose hervorrufen, ist dieOsteoporose, ein Zustand, der die Knochen schwächt und sie anfälliger für Brüche macht. In schweren Fällen ist die Kyphose können Schmerzen und Bewegungsschwierigkeiten verursachen.

 

Um alles über Kyphose zu erfahren (einschließlich Management von übertriebener Kyphose), siehe folgenden Artikel.

 

 

Was ist der Unterschied zur Lordose?

 

Ihr Rücken, ein Spannungsfeld und verschiedene Schmerzen, ruiniert manchmal Ihr Leben. Wir hören davon Kyphose und Lordose, unter der Annahme, dass es sich um Wirbelsäulendeformitäten handelt. Es ist wichtig, den Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen in Bezug auf Ihren Rücken zu kennen und zu verstehen.

 

Wie erwähnt, die Kyphose (genauer gesagt Hyperkyphose) ist eine übermäßige konvexe Krümmung der Wirbelsäule im Brustbereich, während Lordose (Hyperlordose) eine übermäßige konkave Krümmung der Wirbelsäule im Lendenbereich ist. Beide können angeboren (von Geburt an vorhanden) oder später im Leben erworben sein.

 

Anatomie der Wirbelsäule
Quelle

 

La Kyphose übermäßig ist häufiger als Hyperlordose, aber beide können zu Schmerzen und eingeschränkter Mobilität führen. Es sollte beachtet werden, dass diese Zustände manchmal asymptomatisch sind und nicht sofort mit Rückenschmerzen in Verbindung gebracht werden sollten.

 

LESEN :   Kyphose, Lordose: Was ist der Unterschied? (Erläuterung)

 

Darüber hinaus Kyphose kann aufgrund der Kompression der Lunge zu Atembeschwerden führen. Eine Lordose kann zu Reizungen der Nerven und Schmerzen führen, die in die untere Extremität ausstrahlen.

 

Wenn Sie glauben, dass Sie an einer dieser Erkrankungen leiden, ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen, um eine Diagnose und Behandlungsoptionen zu erhalten.

 

 

Atembeschwerden im Zusammenhang mit Kyphose

 

Dieser Zustand wird am häufigsten durch schlechte Körperhaltung, Osteoporose oder Skoliose verursacht. In schweren Fällen ist die Kyphose kann zu einer Kompression der Lunge durch die Rippen führen, wodurch die Atmung schwierig.

 

Atembeschwerden

 

La Kyphose kann auch zu Rückenschmerzen, Müdigkeit und Schwierigkeiten beim Gehen führen. Im Extremfall ist die Kyphose kann schließlich zu Lähmungen führen (wenn die Rückenmark ist betroffen).

 

LESEN :   Myelopathie: Definition, Diagnose, Symptome

 

Darüber hinaus Kyphose ist in einigen Fällen auch mit Skoliose verbunden, was die Atmungsfunktion weiter erschwert. Das Kyphose kann daher insbesondere bei Menschen, die zusätzlich an Skoliose leiden, zu erheblichen Atembeschwerden führen.

 

Obwohl es Behandlungen gibt, die einige der Symptome lindern können, sind die übertriebene Kyphose kann ein lebenslanger Zustand sein, der einen erheblichen Einfluss auf die Lebensqualität hat.

 

 

Was ist zu tun?

 

Es ist wichtig, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie glauben, dass Sie darunter leiden könnten Kyphose, da es Behandlungen gibt, die die Symptome lindern und das Fortschreiten der Erkrankung verzögern können.

 

medizinische Konsultation mit dem Arzt
Quelle

 

In schweren Fällen kann eine Operation erforderlich sein, um die übermäßige Krümmung der Wirbelsäule zu korrigieren.

 

Wenn Sie an Osteoporose oder einer anderen Erkrankung leiden, die Ihre Knochen schwächt, ist es wichtig, sich behandeln zu lassen, um Brüche zu vermeiden und Ihre Wirbelsäule zu schützen.

 

Es ist auch wichtig, eine gute Körperhaltung beizubehalten und Übungen zu machen, um Ihre Rücken- und Nackenmuskulatur zu stärken. Schließlich ist es manchmal hilfreich, ein Haltungsgerät beim Stehen oder Sitzen für längere Zeit zu tragen, obwohl die Verwendung von Haltungskorrektoren sollte idealerweise vorübergehend und bei akuten Schmerzen durchgeführt werden.

 

Für die Meinung eines Physiotherapeuten zu Haltungskorrektoren, siehe folgenden Artikel.

 

Atemübungen

 

La thorakale Kyphose kann daher insbesondere bei Menschen, die bereits an Skoliose leiden, zu schweren Atembeschwerden führen.

 

Wir alle kennen das Gefühl der Atemnot, sei es nach dem Treppensteigen oder nach einer Panikattacke. Und obwohl die meisten von uns nicht darüber nachdenken, kann die Art und Weise, wie wir atmen, einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben. Deshalb ist es wichtig zu lernen, wie man richtig atmet.

 

Es gibt eine Reihe verschiedener Atemübungen, die helfen können, Ihre Atemwegsgesundheit zu verbessern, um Ihren Fall von Atemnot zu verbessern thorakale Kyphose.

 

Atemübungen zur Behandlung von Rückenkyphose

 

La Atmung Zwerchfell, auch genannt Atmung Bauchschmerzen, ist eine großartige Möglichkeit, Kurzatmigkeit zu lindern und die Lungenfunktion zu verbessern. Um die zu üben Atmung Zwerchfell, legen Sie einfach eine Hand auf Ihren Bauch und atmen Sie tief durch die Nase ein, damit sich Ihr Bauch ausdehnen kann. Dann langsam durch den Mund ausatmen.

 

Atmung tief und Sophrologie

 

La Atmung tief ist eine weitere Übung von Atmung effektiv, das helfen kann, Stress und Anspannung abzubauen. Um tief zu atmen, atmen Sie langsam und tief durch die Nase ein und füllen Sie Ihre Lungen von unten nach oben.

 

Atmung
Quelle

 

Dann langsam durch den Mund ausatmen. Sie sollten spüren, wie sich Ihre Bauchmuskeln beim Einatmen zusammenziehen und beim Ausatmen entspannen.

 

La sophrologie ist eine Art Atemübung, die die kombiniert Atmung tief mit Entspannungstechniken. Finden Sie für die Sophrologie eine bequeme Position und schließen Sie die Augen.

 

Atmen Sie langsam und tief durch die Nase ein und lassen Sie Ihren Bauch sich ausdehnen. Atmen Sie dann langsam durch den Mund aus und stellen Sie sich vor, dass Sie sich vollkommen entspannen. Atmen Sie einige Minuten lang tief und gleichmäßig weiter.

 

Ressourcen

 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen 0

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen nie jemand über Ihre chronischen Schmerzen erzählt...