Rückenschmerzen bei der Arbeit

Wie können Sie Ihren Rücken täglich pflegen?

Rückenschmerzen sind ein allzu häufiges Phänomen in unserer Gesellschaft. Sie kann durch viele Faktoren verursacht werden, und oft ist es das Zusammenspiel mehrerer Faktoren, die zu Rückenschmerzen führen. Rückenschmerzen sind jedoch nicht tödlich.

Sie können dies beheben, indem Sie täglich kleine, einfache Maßnahmen ergreifen. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihren Rücken täglich pflegen können.

Rückenschmerzen

Achten Sie auf Ihre Körperhaltung

Es mag jedoch oberflächlich erscheinen. deine Körperhaltung ist extrem wichtig. In der Tat, dieAusrichtung von Hüfte, Rücken, Schultern und Nacken hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit Ihres Rückens. Achte also immer darauf, einen flachen unteren Rücken zu haben (niemals hohl). Dafür musst du dein Becken in Retroversion stellen, das heißt die Hüfte leicht nach vorne. Dann wachsen Sie bis zum Maximum. Entspannen Sie dann Ihre Schultern und legen Sie sie leicht nach hinten, um sicherzustellen, dass Ihr oberer Rücken nicht rund wird. Stellen Sie schließlich sicher, dass Ihr Nacken gerade ist und nicht nach vorne zieht. Es ist wichtig, diese Haltung täglich beizubehalten, insbesondere wenn Sie sitzen. In der Tat haben viele Menschen ihren Rücken gebeugt, wenn sie sitzen. Diese Haltung ist jedoch sehr schlecht für Ihren Rücken. Jesus Cardenas, Arzt und ehemaliger medizinischer Direktor, Experte für Doctissimo Details, welche Körperhaltung für jede Position einzunehmen ist: Stehen, Sitzen und am Schreibtisch. Jede Erklärung ist mit einem Bild illustriert. Üben Sie sich darin, diese Positionen auf freiwilliger Basis zu respektieren, dann werden sie automatisch.

Rückenschmerzen

Anmerkung des Verfassers: Es ist wichtig zu verstehen, dass eine gerade Körperhaltung nicht ausreicht, um Rückenschmerzen langfristig zu lindern. In der Tat ist es vorzuziehen, jede Haltung zu vermeiden, wie "perfekt" sie auch erscheinen mag. Mehr wissen, siehe folgenden Artikel.

Stärken Sie Ihren Rücken

Der Rücken ist einer der Teile unseres Körpers, der den ganzen Tag am meisten beansprucht. Tatsächlich muss die Rückenmuskulatur mehr als die Hälfte unseres Körpergewichts tragen und ist daher ständig in Aktion. Wenn Ihr Rücken jedoch nicht ausreichend muskulös ist, riskieren Sie, täglich unter Schmerzen zu leiden, und Sie werden Schwierigkeiten haben, eine angemessene Körperhaltung aufrechtzuerhalten (sogar darüber). Aus diesem Grund ist die Experten des arbeitsmedizinischen Dienstes der Region Nantes an der Spitze seiner Liste platziert (9 Empfehlungen zur Vermeidung der Entwicklung von Krankheiten oder Läsionen), die Tatsache von regelmäßig Sport treiben. Sie gehen noch weiter, indem sie sagen: „Der wahre Feind des Rückens ist Ruhe! Körperliche Aktivität hilft, den Rücken zu bewegen, indem sie die Muskeln dehnt und kräftigt, die Gelenke mobilisiert und Rückenschmerzen vorbeugt.“ Améli (Krankenkasse) – 2020. Das Ideal ist, Übungen zu machen, die wahrscheinlich keine Schocks oder Traumata für Ihren Rücken verursachen. Entscheiden Sie sich also für weicher Sport (low impact), wie zum Beispiel Schwimmen, Yoga oder Pilates. Dies sind Sportarten, die sowohl auf den Muskelaufbau als auch auf die Flexibilität wirken. So finden Sie mehr Beweglichkeit und Ihre Muskeln werden im Alltag weniger verspannt. Das Umkehrtabellen werden auch besonders empfohlen, weil sie es Ihnen ermöglichen, Ihren Körper nach hinten zu neigen (je nach Grad Ihrer Wahl); und so lasst uns dehnen Rücken. Dies ermöglicht auch alle Anspannung loslassen indem Sie das Gewicht der Schwerkraft entfernen (da Ihr Kopf unten ist). Dann wird Ihre Wirbelsäule gedehnt, wodurch alle Druckpunkte gelöst werden, während gleichzeitig Sehnen, Bänder und Muskeln bearbeitet werden. Das beste Inversionstabellen stehen durch den Schaumstoff an den Füßen besonders sicher und bieten perfekten Stand der Ausrüstung. Darüber hinaus sind sie dank ihrer ergonomischen Armlehnen und der gepolsterten Rückenlehne sehr bequeme Tische. Schließlich sind sie ideal, da Sie die Position (den Grad des Umkippens des Tisches) nach Ihrer Wahl für Komfort und optimale Ergebnisse einstellen können.

Dehnung und Stressabbau

Unser Zeitplan ist oft sehr voll mit Arbeit, Familienleben, sozialem Leben und unserem Schlafbedürfnis. So gönnen sich nur wenige von uns Momente der Entspannung, die kein produktives Ziel haben. Tatsächlich versuchen wir heute, immer aktiv zu sein, immer etwas zu tun. Ständige Bewegung ist jedoch nicht gut für unseren Körper. Es ist wichtig zu wissen, wie man sich von all dem löst. Sich Zeit für sich selbst zu nehmen und zu entspannen. In der Tat ziehen sich Ihre Muskeln zusammen, wenn Sie angespannt oder gestresst sind, und dies verursacht Schmerzen und Unbehagen. Aber sehr oft sind wir so wenig auf uns selbst konzentriert, wir sind so in Bewegung, dass wir es nicht bemerken. Es ist daher wichtig, ein paar Minuten Ihres Tages zu reservieren Dehnung. Am Morgen ermöglicht es Ihnen, den Tag gut zu beginnen und sich sowohl geistig als auch körperlich in guter Form zu fühlen; und be it ermöglicht es Ihnen, die Anspannung des Tages abzubauen und zu entspannen. So halten Sie sowohl Ihren Geist als auch Ihren Körper gesund.

Fazit

Ihre Rückengesundheit ist sehr wichtig. Tatsächlich sind Rückenschmerzen täglich schmerzhaft. Sie beeinträchtigen Ihre Produktivität, hindern Sie aber auch daran, sich in Ihren Ruhemomenten zu entspannen. Darüber hinaus stützt die Wirbelsäule Ihren Körper und unterstützt Ihren Kopf, Nacken und Rücken bis hin zu Ihrem Becken. Es ist daher sehr wichtig, sich darum zu kümmern. Warten Sie nicht, bis die ersten Schmerzen auftreten, bevor Sie sich um Ihren Rücken kümmern. Es gibt viele Tipps, die Sie täglich anwenden können, um Ihren Rücken zu stärken und zu entlasten. Die Gesundheit Ihres Rückens ist Ihre Gesundheit im Allgemeinen, also vernachlässigen Sie sie nicht: Ernähren Sie sich gesund, schlafen Sie ausreichend, machen Sie Aktivitäten, die es Ihnen ermöglichen, sich zu entspannen, und bauen Sie täglich Muskeln mit einfachen Übungen und Dehnungen auf.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen 0

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...