Rückenschmerzen und Rückenschmerzen

Brennen in der Mitte des Rückens und Schulterblattes: Was tun? (Ursachen)

Hast du ein Gefühl von verbrennen in der Mitte von Rücken und Schulterblatt? Wenn ja, sind Sie nicht allein. Dies ist ein häufiges Problem, das durch viele verschiedene Faktoren verursacht werden kann.

In diesem Artikel besprechen wir die Ursachen dieses Problems und was Sie tun können, um Abhilfe zu schaffen.

Anatomie der Rückenwirbelsäule

La Rückensäule (oder Brust) ist direkt mit dem Brustkorb verbunden und trägt zum Schutz wichtiger Organe wie Herz, Lunge und Leber bei. Das Wirbel Thorax haben nicht die gleichen Eigenschaften wie die auf zervikaler und lumbaler Ebene. Lassen Sie uns damit beginnen, bestimmte Begriffe der Anatomie zu wiederholen, die helfen werden, die Arthrose des Rückens besser zu verstehen.

Le Rückenwirbelsäule Konto 12 Wirbel übereinander gelegt und von D1 bis D12 nummeriert. Diese Wirbel befinden sich zwischen den Halswirbelsäule und Lendenwirbelsäule, und umfassen mehrere Strukturen (Bandscheiben, Facettengelenke, Bandscheiben, Nerven, Muskeln, Bänder usw.).

Anatomie der Rückenwirbelsäule (Brustwirbelsäule)
Quelle

Dorsalgie: Was ist das?

La Rückenschmerzen ist eine Art von Rückenschmerzen, die sich auf Schmerzen in der Rückenregion bezieht (zwischen den Schulterblättern). Es kann durch eine Reihe verschiedener Faktoren verursacht werden, die von Muskelverspannungen bis hin zu einer schlechten Körperhaltung reichen.

Rückenschmerzen 2 Brennendes Gefühl in der Mitte des Rückens und des Schulterblatts
Quelle

La Schmerz kann scharf sein (kurzlebig) oder chronisch (langlebig), und es kann leicht oder schwer sein. Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Schmerzarten und betreffen Menschen jeden Alters.

Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten für Rückenschmerzen, aber die beste Behandlung hängt von der Schwere des jeweiligen Falls ab. In jedem Fall ist es wichtig, einen Arzt zu konsultieren, um die beste Behandlung zu bestimmen.

Brennen in der Mitte des Rückens und des Schulterblatts: Mögliche Ursachen?

Das Gefühl von verbrennen in der Mitte des Rückens und das Schulterblatt hat viele mögliche Ursachen. Zu den häufigsten Ursachen gehören:

  • Skoliose: Es ist ein Zustand, in dem die Rücken biegt sich zu einer Seite. Es kann durch Geburtsfehler, Muskelungleichgewichte oder Wirbelsäulenverletzungen verursacht werden.
  • Kyphose: Dies ist ein Zustand, in dem sich die Wirbelsäule übermäßig nach vorne krümmt. Es kann durch schlechte Körperhaltung verursacht werden, dieOsteoporose oder andere degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule.
  • Arthrose: Dies ist ein Zustand, in dem die Gelenke der Wirbelsäule degenerieren. Es kann durch Alterung, sich wiederholende Bewegungen oder Fettleibigkeit verursacht werden.
  • Dorsale Hernie : Dies ist ein Zustand, in dem sich die Bandscheiben in der Wirbelsäule ausbeulen oder reißen. Es kann durch schweres Heben, Schwangerschaft oder andere Wirbelsäulenverletzungen verursacht werden.
  • Stress: Stress kann ein beitragender Faktor für Gefühle von sein verbrennen in der Mitte des Rückens und das Schulterblatt. Stress kann Muskelverspannungen verursachen, die wiederum zu Entzündungen von Nerven und Blutgefäßen führen können.
  • Interkostalneuralgie : Dies ist ein Zustand, bei dem die Nerven in der Wirbelsäule geschwollen oder beschädigt sind. Es kann durch eine Wirbelsäulenverletzung oder eine degenerative Wirbelsäulenerkrankung verursacht werden.

Brennendes Gefühl im Rücken und in der Brust

Une Sensation de verbrennen im Rücken und in der Brust können durch verschiedene Faktoren verursacht werden. In einigen Fällen kann es daran liegen verbrennens Magen oder Sodbrennen, in diesem Fall können Antazida Linderung verschaffen.

Schmerzen in Brust und Brustbein
Quelle

Es ist auch üblich, dieses Gefühl nach dem Verzehr von scharfen Speisen zu erleben. Manchmal jedoch das Gefühl von verbrennen kann ein Zeichen für etwas Ernsteres sein, wie z. B. einen Herzinfarkt oder eine Lungenentzündung.

Wenn das Gefühl von Kurzatmigkeit, Husten oder begleitet wird Schmerzen in der Brust, ist es wichtig, sofort einen Arzt aufzusuchen.

Wann muss man sich Sorgen machen?

Ein brennender Schmerz in der Mitte des Rückens oder das Schulterblatt ist im Allgemeinen kein Grund zur Sorge. Wenn der Schmerz jedoch von anderen Symptomen begleitet wird, kann dies ein Zeichen für einen ernsteren Zustand sein.

medizinischer Fragebogen
Quelle

Zum Beispiel könnten nicht-mechanische Schmerzen, die länger als ein paar Wochen anhalten, ein Zeichen von Krebs sein. Nachtschweiß, Gewichtsverlust und Müdigkeit sind ebenfalls häufige Symptome von Krebs.

Entzündliche Erkrankungen wie Arthritis können auch brennende Schmerzen im Rücken oder Rücken verursachen das Schulterblatt. Diese Zustände werden jedoch normalerweise von anderen Symptomen wie Steifheit und Schwellung begleitet.

Obwohl diese Erkrankungen seltener sind, ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie eines dieser Symptome haben.

Diagnose eines brennenden Gefühls in der Mitte des Rückens und des Schulterblatts

Die Diagnose eines Gefühls von verbrennen in der Mitte des Rückens bzw das Schulterblatt beginnt normalerweise mit einer körperlichen Untersuchung und einer Besprechung der Symptome. Bei Bedarf können andere Tests durchgeführt werden, um eine Diagnose zu stellen.

medizinische Konsultation mit dem Arzt
Quelle

Körperliche Untersuchungen

Eine körperliche Untersuchung ist in der Regel ausreichend, um die Diagnose eines Gefühls von zu stellen verbrennen in der Mitte des Rückens bzw das Schulterblatt. Während der Untersuchung sucht der Arzt nach Anzeichen einer Verletzung oder Krankheit. Er oder sie wird den Bereich auch auf empfindliche Stellen untersuchen.

Zusätzliche Prüfungen

In einigen Fällen können andere Tests erforderlich sein, um eine Diagnose zu stellen. Zum Beispiel A neurologische Untersuchung kann durchgeführt werden, insbesondere wenn der Schmerz ausstrahlt oder mit Parästhesien einhergeht.

Schwester
Quelle

Die entsprechenden medizinische Bildgebung, wie ein MRT- oder CT-Scan, kann auch angeordnet werden, um andere Ursachen für das Gefühl von auszuschließen verbrennen. Ein EMG kann auch angeordnet werden, um die Nervenfunktion im betroffenen Bereich zu beurteilen. Letztendlich kann ein Arzt helfen, die Diagnose zu klären und Behandlungsmöglichkeiten anzubieten.

Was tun, wenn Sie ein brennendes Gefühl in der Mitte des Rückens und des Schulterblatts haben?

Das Gefühl von verbrennen in der Mitte des Rückens und das Schulterblatt wird in der Regel mit konservativen Maßnahmen wie rezeptfreien Schmerzmitteln, Eis und Wärmetherapie behandelt.

Rehabilitationsübungen können erheblich dazu beitragen, Symptome zu lindern, Kraft und Funktion zu verbessern und auch die Körperhaltung zu verbessern.

Manche Menschen verwenden alternative Behandlungen wie Akupunktur oder natürliche Produkte und positive Effekte beobachten, obwohl diese Modalitäten aus wissenschaftlicher Sicht nicht bewiesen sind.

LESEN :   Wie lassen sich Rückenschmerzen schnell lindern? (36 Tipps)

Werkzeuge und Zubehör können auch unabhängig voneinander verwendet werden. Sie behandeln nicht die Ursache der Schmerzen, können aber vorübergehend Linderung verschaffen. Offensichtlich sind sie nicht so effektiv wie ein individueller Ansatz eines Arztes.

Unter den empfohlenen Produkten haben wir:

In einigen seltenen Fällen können invasive Maßnahmen wie Injektionen oder Operationen erforderlich sein. Sie werden jedoch im Allgemeinen nur empfohlen, wenn andere Behandlungen keine Linderung gebracht haben und die Symptome die täglichen Aktivitäten stark beeinträchtigen.

Was ist mit Naturheilmitteln?

Obwohl sie nicht durch solide wissenschaftliche Beweise gestützt werden, gibt es mehrere Naturprodukte und Hausmittel werden zur Behandlung von Rückenschmerzen eingesetzt, insbesondere wegen ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften.

Hier ist eine nicht erschöpfende Liste von Pflanzen und ätherischen Ölen, die bei der Bekämpfung von Schmerzen und Entzündungen wirksam sind. Die Produkte sind auf der Website erhältlich Kalae. Promo-Code verwenden LOMBAFIT15 wenn Sie eines der folgenden Produkte oder ein Heilmittel zur Linderung Ihrer Beschwerden und zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität erhalten möchten:

  • Kurkuma. Dank seiner antioxidative und entzündungshemmende Kräfte Kurkuma ist sehr kraftvoll und eine der am häufigsten verwendeten Pflanzen in einem kulinarischen und therapeutischen Kontext. Die Zusammensetzung von Kurkuma besteht im Wesentlichen aus ätherischen Ölen, Vitaminen (B1, B2, B6, C, E, K) und Spurenelementen. Aber wir verdanken es seiner Zusammensetzung, die reich an Curcumin und Curcuminoiden ist entzündungshemmende Eigenschaften von diesem Gewürz.
  • Ingwer. Neben dem besonderen Geschmack, den er in die Küche bringt, und seinen aphrodisierenden Eigenschaften ist Ingwer eine Wurzel, die für ihre entzündungshemmenden Kräfte bekannt ist. Die Ingwer verleiht ihm seine entzündungshemmende Wirkung. Es ist eine aktive Komponente, die auf die wirkt entzündlicher Schmerz im Zusammenhang mit chronisch entzündlichen Gelenkerkrankungen, einschließlich rheumatoider Arthritis, Lupus, rheumatischen Erkrankungen usw. Es wurde bewiesen, dass dieses aktive Element auch bei der Einwirkung auf die mit Arthritis und Arthritis verbundene Entzündung wirksam ist Ischias. Dank seines hohen Kaliumgehalts und seines Reichtums an Spurenelementen (Kalzium, Magnesium, Phosphor, Natrium) und Vitaminen (Provitamin und Vitamin B9) hat Ingwer auch andere Vorteile.
  • Omega-3-Fettsäuren. Omega-3-Fettsäuren sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die für die Funktion unseres Körpers eine sehr wichtige Rolle spielen. Sie werden von der Nahrung in drei natürlichen Formen bereitgestellt: Docosahexaensäure (DHA), Alpha-Linolensäure (ALA) und Eicosapentaensäure (EPA). Über ihre Wirkung auf das Gehirn und das Herz-Kreislauf-System hinaus beweisen Omega-3-Fettsäuren sehr wirksam gegen Entzündungen. Tatsächlich haben sie die Fähigkeit, auf die Entzündungsmechanismen bei Osteoarthritis einzuwirken Verlangsamung der Knorpelzerstörung, wodurch sie die Intensität von Arthroseschmerzen reduzieren. Ischias, der am häufigsten mit einer Entzündung verbunden ist, die sekundär zu a Bandscheibenvorfall, kann es auch auf Omega-3 ansprechen, sofern es regelmäßig eingenommen wird. 
  • Zitronen-EukalyptusEukalyptus ist eine Pflanze, die am häufigsten in Form von Kräutertee oder ätherischem Öl verwendet wird. Sie hätte entzündungshemmende Wirkung die ihm die Fähigkeit geben, auf die einzuwirken Knochen- und Gelenkschmerzen im Allgemeinen und Ischiasschmerzen im Besonderen.
  • wintergrün. Wintergrün ist ein Strauch, aus dem ein sehr interessantes ätherisches Öl gewonnen wird. Es ist eines der am häufigsten verwendeten ätherischen Öle in der Aromatherapie. Dieses Öl, das aus dem gleichnamigen Strauch gewonnen wird, wird zur Massage verwendet Ischias lindern und benimm dich wie ein Schmerzmittel. In der Tat bietet es dank seiner Fähigkeit einen Heizeffektdie Durchblutung lokal aktivieren.

Kurz gesagt, das Gefühl von verbrennen in der Mitte des Rückens und das Schulterblatt kann ein schwächender Zustand sein, aber glücklicherweise gibt es viele wirksame Behandlungsmöglichkeiten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um herauszufinden, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 3.2 / 5. Anzahl der Stimmen 6

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...