Pubalgie

Adduktorenschmerzen: Spirituelle Bedeutung

Die Adduktorenschmerzen sind Pathologien, die vor allem Sportler betreffen. Sie sind lokalisiert auf Oberschenkelhöhe und manifestieren sich auf intensive und manchmal progressive Weise. Die Ursachen für Schmerzen sind oft körperlicher Natur. Trotzdem haben sie eine enge Verbindung mit Emotionen und kann sogar eine haben spirituelle Bedeutung. Erfahren Sie die Details in diesem Artikel.    

Eine kurze Erinnerung an die Anatomie der Adduktoren

Die Adduktoren sind leistungsstarke Muskeln Adduktionsbewegung. Diese Muskeln zielen darauf ab, ein von ihm getrenntes Glied näher an den Körper zu bringen. Das Gegenteil von Adduktion ist Abduktion. Letzteres ist eine Bewegung, die es einem Glied ermöglicht, sich von der Körperachse weg zu bewegen.

Ein Adduktor findet sich an Daumen, Arm, Fuß (Adductor hallux), Oberschenkel usw. Die bekanntesten Adduktoren sind die an der Innenseite des Oberschenkels. Diese Muskeln sorgen gleichzeitig für die Bewegung des Beins (Flexion, Extension und Rotation) und die Aufrechterhaltung einer statischen Position (Stabilisierung des Beckens und der unteren Extremität).      

Anatomie der Leistengegend
Quelle

Sie werden in fünf Muskelgruppen eingeteilt.

  • pectineus: Es ist der kürzeste Muskel der Adduktoren, der sich vom Kreuzbein bis zum Femur erstreckt.  
  • Der lange Adduktor: Es wird an der Vorderfläche des Schambeins eingesetzt und endet auf der Femurlinie. 
  • Der Adduktor brevis: Eine Seite dieses Muskels setzt an der Sehne und dem unteren Ast des Schambeins an und die andere Seite an der Asperuslinie des Oberschenkelknochens.   
  • Der große Adduktoren: Es ist der stärkste Adduktoren. Es entspringt im inneren Teil des Beckens und setzt am Femur an.   
  • Das grazile oder innere Gesetz: Es wird auf die Sehnenplatte am Körper des Schambeins und des Ischio-Schambein-Asts eingeführt und endet auf der Höhe des Gänseteils des Schienbeins.   

Adduktorenschmerzen: Was ist das?

La Adduktorenschmerzen am häufigsten ist dies auf Höhe der Adduktoren der Innenseite des Oberschenkels. Es ist gekennzeichnet durch a Schmerzen, die entlang des Verlaufs der Adduktoren des Oberschenkels verteilt sind : am unteren Ende des Schambeins und innerhalb des Oberschenkels. Dieser Schmerz ist manchmal mit verbunden funktionelle Behinderung.    

Leistenschmerzen
Quelle

Was sind die körperlichen Ursachen für Adduktorenschmerzen?

Die Ursachen für Leistenschmerzen können zu Schmerzen in den Adduktoren führen, insbesondere in den Adduktoren Tendinopathie. Letzteres ist ein Begriff, der zur Unterscheidung verwendet wird Pathologien, die eine Sehne betreffen. Es kann zu starken Schmerzen führen, die allmählich in den Adduktoren an der Innenseite des Oberschenkels auftreten. Tendinopathie wird häufig als bezeichnet Pubalgie oder Schmerzen im Schambereich oder in der Leistengegend.    

Dieser bei Sportlern oft auftretende Muskelschmerz tritt nach Überdehnung, heftiger Muskelkontraktion, fehlender Aufwärmphase, plötzlicher und intensiver Trainingssteigerung auf. Das Muskelverletzungen Ob es sich um eine Dehnung, einen Riss oder eine Ruptur handelt, kann auch Adduktorenschmerzen fördern. Sie sind die Folgen einer plötzlichen und starken Bewegung, eines Traumas oder wiederholten Mikrotraumas am Oberschenkel und a Überanstrengung der Adduktoren.

Sportkinesiologe

Der Ort und die Manifestation von Schmerzen hängen von ihrer Ursache ab. Wenn die Ursache eine Tendinopathie ist, treten die Schmerzen während der sportlichen Betätigung auf und lassen in Ruhe nach. Wenn der Schmerz durch die Muskelverletzung begünstigt wird, tritt er bei einer Trennung des Oberschenkels nach außen und verstärkt sich während oder nach einer Anstrengung. Dies wird manchmal von Schwellungen oder Hämatomen begleitet.

Spirituelle und emotionale Bedeutung von Adduktorenschmerzen

Der Körper ist ein physisches, emotionales und mentales Ganzes. Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen Emotion und Schmerz. Adduktorenschmerzen sind ein viel diskutiertes Thema, auch wenn die wissenschaftlichen Studien dazu noch unklar sind.

Adduktorenschmerzen und negative Emotionen

Die Ursache, die körperliche Schmerzen verstärken oder dazu führen könnte, kann sein a unterdrückte negative Emotionen. Dies führt zu Spannungen und fördert Muskelschmerzen. Es ist ein Weg für den Körper Kampf mit emotionalen Turbulenzen. Mit anderen Worten, Schmerz ist Nachrichten, die darauf aufmerksam machen, was in unserem Unterbewusstsein passiert.

Adduktorenschmerzen signalisieren manchmal a erhebliche mentale und emotionale Belastung, Stress, Angst, Sorge, Angst, Wut, Traurigkeit und Nervosität. Die Adduktoren werden von Nerven innerviert, die sie mit dem Gehirn verbinden. Ein Problem wie eine Verletzung oder Kontraktion unterbricht den Nervenfluss und führt indirekt zu a emotionale Störung.

Nackenschmerzen durch Stress

Eine spirituelle Sichtweise des Adduktorenschmerzes

Ein Schmerz im Oberschenkel bringt die Situationen an die Oberfläche, die das Unterbewusstsein nicht akzeptiert. Es kann ein Bewusste Enscheidung die das Unbewusste als a betrachtet Kontrollverlust, Machtverlust oder eine vom tiefen Selbst verleugnete Position der Schwäche.

Gesundheit der unteren Extremitäten spiegelt die Qualität unserer Beziehungen zur Welt und zu unseren Mitmenschen wider. Unbehagen in den Adduktoren unterstreicht unsere Ängste. Es könnte auch ein zeigen Unausgewogenheit zwischen unseren inneren Wünschen und der Verwirklichung unserer Handlungen.

Was zu tun ist ?

Bei Schmerzen in den Adduktoren ist es wichtig, die Ursache der Erkrankung zu finden. Der Ursprung kann physischer, emotionaler oder spiritueller Natur sein. Unkenntnis der Ursache kann die Ursache für ein Wiederauftreten sein. Adduktorenschmerzen können mit den gleichen Symptomen oder mit verstärkten Symptomen zurückkehren.

Für eine bessere Diagnose und angemessene Behandlung ist es wichtig, bei den ersten Anzeichen einen Facharzt aufzusuchen. das Einsatz von Psychotherapie wird auch pflegebegleitend empfohlen.

Ein Psychiater kann helfen, Rückenschmerzen zu behandeln

Ressourcen

Referenzen

https://studylibfr.com/doc/261896/les-adducteurs—anatomie–

https://www.institut-kinesitherapie.paris/pathologies/douleurs-blessures-hanche-et-cuisse/pathologie-cuisse/pathologies-adducteurs/

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den Artikel

Leserbewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen 0

Wenn Sie von diesem Artikel profitiert haben ...

Folgen Sie uns auf Youtube und Facebook

Es tut uns leid, dass Sie keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten!

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern!

Wie können wir den Artikel verbessern?

100 % KOSTENLOSES TRAINING

Entdecken Sie a einzelne Methode ermöglicht es Ihnen (ENDLICH!). mach deinem körperlichen Schmerz ein Ende...

RÜCKENSCHMERZEN UND CHRONISCHE SCHMERZEN: 100% KOSTENLOSES TRAINING

Finden Sie heraus, was Ihnen noch nie über Ihre anhaltenden körperlichen Schmerzen gesagt wurde...

(Keine E-Mail erforderlich)